773 Kleiderschränke

"Ich will mein Vermögen haben, wo ich es sehen kann: zu Hause in meinem Kleiderschrank" (Sarah Jessica Parker, alias Carrie Bradshaw)
Im Schlafzimmer ist er ein unverzichtbares Element: der Kleiderschrank. Ein Schrank muss natürlich besonders funktional, vielseitig und mit dem richtigen Fassungsvermögen ausgestattet sein. Den richtigen Schrank für Ihr Schlafzimmer auszuwählen, ist daher ein fundamentale Entscheidung. In unserem virtuellen Katalog finden Sie unterschiedliche Modelle und Stile. Suchen Sie sich den Schrank aus, der am Besten zu Ihren Ansprüchen passt.

Unser Tipp: messen Sie zuerst den Ihnen zur Verfügung stehenden Platz genau aus. Wählen Sie bei vorhandenem Raum einen Schrank mit einer Tiefe von 60 cm und einer Länge von 3 Metern. Achten Sie besonders auf die Höhe des Raumes. So gehen Sie frühzeitig Montageproblemen aus dem Weg. Lassen Sie zwischen dem Anbau-Kleiderschrank und den anderen Möbeln im Raum genügend Platz und ermöglichen Sie so einen guten Durchgang. Bei sich nach vorne öffnenden Türen sollte zum Bett ein Abstand von 80 cm eingeplant werden; bei Schiebetüren ist ein Abstand von 60 cm ausreichend.

Platzprobleme sind mit dem richtigen Schranksystem kein Problem. Eck-Kleiderschränke umschwiegen sanft jeden Winkel Ihres Schlafzimmers und können bspw. mit sich nach vorne öffnenden Türen gewählt werden. Wenn der Eckschrank richtig eingerichtet wird, wird er mit wenigen Handgriffen zum begehbaren Kleiderschrank, der optional mit Fächern, Ablagesystemen und Innenbeleuchtung ausgestattet werden kann. Eine intelligente Alternative sind die sogenannten Bettbrücken, die um Ihr Bett, aber auch um Ihr TV-Möbel oder anderen Möbelstücken herum an die Wand montiert werden und so besonders viel Platz sparen.
Eine Platzsparende Alternative sind auch Schrankbetten oder Einbau-Kleiderschränke, mit denen sich viele Quadratmeter einsparen lassen. Diese besonders flexible Lösung eignet sich insbesondere bei kleinen Räumlichkeiten; Schlaf- und Wohnbereich werden so eins, ohne dass jeweils an Qualität eingebüßt wird.
Ein besonderes Extra sind Spiegeltüren in unterschiedlichen Ausführungen, die sich an die Proportionen der Schranktüren genau anpassen.

Bevor Sie sich schließlich für einen Schrank entscheiden, sollten Sie sich genau darüber im Klaren sein, was Sie eigentlich benötigen. Die innere Aufteilung des Schrankes hängt damit zusammen, welche Kleidung Sie tragen. Lieber Sie es eher locker und leicht und tragen Sie meistens T-Shirts oder Pullover? Dann eignet sich ein Schrank mit vielen Schubladen. Haben Sie viele unterschiedliche Klamotten? Dann entscheiden Sie sich für einen Schrank mit geräumigen Ablagefächern, die durch Trennwände oder Regale weiter unterteilt werden können.

Vergessen Sie natürlich auch nicht die Ästhetik Ihres neuen Möbelstückes! Achten Sie insbesondere auf die Türen, die Art der Öffnung, das Material, die Verarbeitung, sowie die Farben der Griffe. Das Material bestimmt den Stil!
Lieber klassisch oder lieber modern? In einer traditionellen Umgebung macht sich ein Schrank im klassischen Stil besonders gut. Bevorzugen Sie klare Linien? Dann wählen Sie lieber ein modernes Modell. Setzen Sie besondere Highlights durch die Farben und die Verarbeitung der Griffe! Die klassischen Schränke wurden zum größten Teil aus Massivholz, speziell Nussbaum oder Kirsche, hergestellt. Heute wird immer häufiger Furnier verwendet: Pannellschichten aus Multischichtholz, die weitaus leichter als das traditionelle Massivholz sind. Auf diese Art und Weise erzielen Sie einen ähnlichen Effekt wie beim Massivholz, sparen jedoch deutlich an Kosten. Zudem gestalten sich Transport und Montage deutlich einfacher. Natürlich besticht das Massivholz durch seinen Charme und seine Robustheit, heutzutage wird das Massivholz, speziell Teakholz oder Pappelholz, dennoch vorwiegend zu erhöhten Preisen angeboten und findet sich speziell bei Möbelstücken im ethnischen Stil (Afrikanisch oder Batik).
Auch in Bezug auf die Türen haben Sie die Qual der Wahl: ausgebleichtes Eich- oder Wengeholz gibt eine klare Richtung vor, Glas (opak oder glänzend oder verziert) zielt auf moderne Trends und Leder sorgt für ein elegantes Ambiente. ... Mehr ... less
Filtern
Sortieren nach:
Sortieren nach:

Filtern

Preis

Sortieren nach: