19

Gesellig kochen und essen im Freien

Außenküchen sind im Trend und gemeinsam mit der passenden Sitzgruppe sorgen sie für unbeschwerte kulinarische Momente Outdoor.

08/08/2022 - Die Sommer werden wärmer, die Übergangszeiten länger und die Möglichkeit, den eigenen Garten, die Terrasse oder den Poolbereich ausführlich zu genießen immer zahlreicher. So wundert es nicht, dass diese Freisitze zunehmend komfortabel und wohnlich gestaltet sind. Wo vor einigen Jahren noch ein Koffergrill und ein Klapptisch, da heute die voll ausgestattete Außenküche und eine Essecke oder Lounge zum geselligen Schlemmen. Dabei ist auch das Angebot an Lösungen für jeden Stil, jeden funktionalen und räumlichen Anspruch extrem gewachsen. Wir haben einige Ideen gesammelt und zeigen stilsichere Kombinationen aus Außenküche und Ess- oder Loungebereich.
Mikado von Focus Creation 2

Mikado von Focus Creation

Skulptural und modern: Focus Creation hat das Bild vom Grill entstaubt und Mikado geschaffen. Gerosteter Stahl prägt die tragende und formgebende Struktur, während sich die Feuerstelle kontrastreich in Schwarz einfügt.
Serie Thor von Emu  3

Serie Thor von Emu

Zur Neuinterpretation des Grills passen Sitzgruppen, die den Flair von Terrassencafes und kleinen Biergärten aufgreifen und neu interpretieren. Dabei kommt lackiertes Metall und Holz zum Einsatz, um archetypische Formen prägnant zu beleben, wie hier bei Emu.
Außenküche von Very Simple Kitchen 4

Außenküche von Very Simple Kitchen

Spielerisch und farbenfroh holt Very Simple Kitchen die Küche in den Garten. Wie ein kleiner Marktstand steht sie da, mit ihrem überdachten Aufbau und integriert dabei alles, was man für die Zubereitung sommerlicher Gerichte benötigt.
Sitzgruppe Marumi von Ego Paris 5

Sitzgruppe Marumi von Ego Paris

Zu so einer fröhlichen Kleinküche paart sich die Außen-Sitzgarnitur Marumi von Ego Paris. Erhältlich in kräftigen Farben, kombiniert die Kollektion unterschiedliche Töne auch in einem einzigen Möbel. Ikonisch und leicht und kontrastreich.
Outdoor-Küche Rock.Air von Steininger 6

Outdoor-Küche Rock.Air von Steininger

Kontrastreich geht es weiter, denn neben beschwingten Lösungen gibt es natürlich auch minimalistische Luxusküchen für Terrasse und Freisitz. Die österreichische Manufaktur Steininger bietet mit Rock.Air ein modulares System für Freunde modernen Designs und bester Qualität.
Gaudì von Flou 7

Gaudì von Flou

Wer im edlen Umfeld kocht, sollte auch auf edlen Möbeln sitzen. Flou, als italienische Marke für hochwertige Polsterbetten international renommiert, bringt ihre Kompetenzen auch bei Polstermöbeln für drinnen und draußen ein. So wundert es nicht, dass Gaudì nicht nur als Bett, sondern auch als Gartenloungeserie erhältlich ist.
Atria von Abimis 8

Atria von Abimis

Auch Atria von Abimis besticht mit klaren Linien und einem minimalistischen Design. Sie bietet eine vielzahl gedeckter, warmer Farben, die aufeinander abgestimmt das Gesamtbild bereichern.
Stahlrohrsessel von True Design 9

Stahlrohrsessel von True Design

Passend dazu, Stahlrohrmöbel in ebenfalls warmen Farbtönen. Mit organischen Formen, wie hier der Loungesessel Not Out von True Design, der leichten Bauweise und bequemen Kissen runden sie das Gesamtbild ab.
Outdoorküche Libera Volumina von Elmar 10

Outdoorküche Libera Volumina von Elmar

Elmar kombiniert für seine Outdoorküche Libera Volumina aus farbigem Zement, sowie strukturelle Elemente und Accessoires aus Stahl. Das Ergebnis: eine Lösung, die sich perfekt in das natürliche Umfeld einbindet, fast als sei es eine von der Natur zurückeroberte Architektur.
Rest von Kristalia 11

Rest von Kristalia

Auch in diesem Falls lässt sich ideal mit den Farben spielen, um die Essgruppe zum Küchenblock zu kombinieren. Kristalia, beispielsweise, bietet mit Rest eine pulverbeschichtete Aluminiumstruktur mit einer Bespannung aus Polyestergurten, die farblich abgestimmt ist. So vereinen sich Komfort, Leichtigkeit und Stil in einem Objekt.
Outdoorküche Cun von Jokodomus  12

Outdoorküche Cun von Jokodomus

Die Outdoorküche Cun von Jokodomus kombiniert Edelstahl mit farbig lackierten Elementen. Ihr modularer Aufbau ermöglicht vielerlei Lösungen, beispielsweise auch mit Grill, wie hier im Bild. Dank der Räder lassen sich die Module leicht verschieben und dort einsetzen, wo es windstill, schattig oder einfach schön ist.
Kollektion Sunrise von Manutti 13

Kollektion Sunrise von Manutti

Schwarzes Teakholz und edel bezogene Polster, großzügige Proportionen und harmonisch geschwungene Linien prägen die Kollektion Sunrise von Manutti. So lässt sich bewusst die schlicht schöne Funktionalität der Küchenelemente kontrastieren und unterstreichen.
Küche Window C3 von Lgtek 14

Küche Window C3 von Lgtek

Holz prägt die Küche Window C3 von Lgtek. Dazu kombiniert sie Elemente aus Edelstahl, die sie pflegeleicht machen und modern erscheinen lassen. Dies und auch die bauliche Leichtigkeit, unterstreichen die Kufen, auf denen die Küche steht.
Außensitzmöbel Capri von Very Wood. Design Matteo Thun Atelier 15

Außensitzmöbel Capri von Very Wood. Design Matteo Thun Atelier

So wie die Küche naturnah und leicht wirkt, so wirken auch Holzmöbel mit klassischen Zügen. Capri von Very Wood beispielsweise lockert ihre großzügigen Proportionen durch eine schlichte Struktur und schlanke Sitz- und Lehnkissen auf. Zudem sind die Tischflächen aus Leisten gestaltet, sodass auch hier große, markante Flächen aufgelockert werden.
Lösungen von Kalamazoo für die Outdoorküche im Projekt SADDLEBROOKE RANCH, AZ BY PRIDEAUX DESIGN 16

Lösungen von Kalamazoo für die Outdoorküche im Projekt SADDLEBROOKE RANCH, AZ BY PRIDEAUX DESIGN

Eine Pergola umschließt Lösungen des amerikanischen Herstellers Kalamazoo. Er bietet hochwertige Lösungen angefangen von Kühl- und Aufbewahrungselementen bis hin zu Grill-, Koch- und Spülmodulen. Auch ein Pizzaofen ist erhältlich und der Clou: die Elemente aus Edelstahl können in jede individuelle Komposition eingebaut werden, um den stilistischen Anforderungen des Auftraggebers gerecht zu werden.
Levante des italienischen Herstellers Rever 17

Levante des italienischen Herstellers Rever

Zu Fallbeispiel von Kalamazoo passen beispielsweise wohnlich komfortable Sitzgruppen wie Levante des italienischen Herstellers Rever. Eine Struktur aus Stahlrohr, umspannt mit farbigen Seilen, nimmt weiche Sitz- und Rückenkissen auf. Dabei ist der Aufbau von Sofas, Sesseln, Hocker und Couchtisch gleich.
Gargano von Palazzetti  18

Gargano von Palazzetti

Beinahe wie ein gemauerter Kamin steht Gargano von Palazzetti da. Die Außenküche integriert in diesem Fall Pizzaofen und Grill sowie Stauraum. Er archetypisch zulaufende Abzug krönt die Komposition, die vertraut und einladend wirkt.
Loungesessel Nomad von Tribù  19

Loungesessel Nomad von Tribù

Der Loungesessel Nomad von Tribù wirkt ebenso einladend und vertraut. Seine mit Liebe zum Detail gestaltete Holzstruktur nimmt weich geformte Polsterungen auf, die schlank genug sind, um ihre Leichtigkeit zu erhalten und dick genug, um lange Sommerabende zum Genuss zu machen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Verwandte Produkte


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf