11

BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide

Veil ist die neueste Pendelleuchte von Artemide, die von BIG entworfen wurde und mit ihrer grafischen und minimalen Präsenz das Thema Stoff neu interpretiert. Auf der Mailänder Designwoche 2022 hat Archiproducts Jakob Lange, Partner des dänischen Studios, interviewt.

Lesen in
Deutsch
17/06/2022 - Elf Arme mit einem einzigen zentralen Kern, essenziell und gleichzeitig hypertechnologisch: Veil ist die neueste Pendelleuchte von Artemide und BIG, ein Objekt, das die Natur zitiert und die Nachhaltigkeit betont, das den Dialog zwischen Licht und Stoff neu interpretiert. Auf der Mailänder Designwoche spricht Jakob Lange, Partner des dänischen Studios BIG, in einem Videointerview über das Konzept hinter dem neuen Projekt und erzählt, was es mit den anderen ikonischen Lampenkollektionen - La Linea und Stellar Nebula - gemein hat.
 
„Die neue Leuchte Veil von Artemide ist eine grafische und minimale Präsenz, die mit einem Stoffdiffusor verkleidet werden kann“, erklärt Jakob Lange. „Der Diffusor ruht auf dem Gestell und fällt zwischen dessen Armen mit weichen Kurven, die durch das Gewicht des Stoffes selbst definiert werden. Das Ergebnis ist ein sehr leuchtender, flexibler und personalisierbarer Schleier.“
 
BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 2

Die Veil-Leuchte von Artemide und BIG, eine Mischung aus Technologie und Nachhaltigkeit

Die elf Arme sind charakteristisch für die neue Leuchte, die BIG für Artemide entworfen haben. Der technologische Kern, um den herum die Arme angeordnet sind, trägt und versorgt sie mit Strom. Ihre fließende und präzise Krümmung offenbart eine ausgeklügelte Design- und Fertigungskompetenz: die Streben haben einen Querschnitt von nur 25 mm und verbinden die Struktur mit einer besonderen Optik, die die Kontrolle und eine weiche Streuung des Lichts in der Umgebung ermöglicht.

Wie ein weicher Schleier liegt der Diffusor auf dem Rahmen und gibt der Kollektion ihren Namen. Das hierfür verwendete Gewebe ist ethisch und nachhaltig gefertigt, da ausschließlich Naturfasern ohne chemische Behandlung zum Einsatz kommen. Und dies ist nur ein Aspekt der gesamten Produktionskette, die insgesamt von einer ökologischen Ethik geprägt ist.
 
BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 3

La Linea und Stellar Nebula, die ikonischen Lampen von BIG für Artemide

Ebenfalls auf der Design Week zu sehen: das Beleuchtungssystem La Linea und Stellar Nebula, eine Familie von mundgeblasenen Glaslampen. „Die Veil-Pendelleuchte steht dem Konzept von La Linea sehr nahe“, erklärt Jakob Lange. „Das scheinbar einfache, aber technologisch fortschrittliche Beleuchtungssystem La Linea wurde als biegsame Röhre konzipiert, die sich frei im Raum nach nicht vordefinierten Geometrien winden kann. In diesem Jahr ist das neue Modell nur 25 mm dick und kann sich über 25 Meter ausbreiten. Es ist eine sehr vielseitige Lösung, die die Schaffung organischer Lichtskulpturen ermöglicht.“
 
BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 4

Wie bei der Veil-Lampe bleibt auch das Konzept von Stellar Nebula unverändert: Das technologische Herz und die innovative Produktion verbergen sich hinter einer einfachen und essentiellen Ästhetik. „Stellen Sie sich die Komposition wie eine leuchtende Galaxie vor, die Stella Nebula Lampen sind alle unterschiedlich“, so Lange. „Die seifenblasenähnliche Geometrie verleiht den Lampen ein Gefühl von Leichtigkeit, so dass jede Lampe zu schweben scheint, jede mit einem anderen Leuchten, das durch ihre einzigartige Form erzeugt wird.“
BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 5

Artemide auf Archiproducts
BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 6

BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 7

BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 8

BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 9

BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 10

BIG entwerfen leuchtenden Schleier für Artemide 11

Verwandte Produkte


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf