Carpet design meets art

Szenografische Möbel mit OBJECT CARPET im Kunstmuseum Stuttgart

Von: , 90 Aufrufe
Carpet design meets art

15/09/2021 - Im Stuttgarter Kunstmuseum trifft noch bis 17. Oktober Design auf Kunst. Im Rahmen der Ausstellung „zwischen system&intuition – Konkrete Künstlerinnen“, einer Kooperation des Stuttgarter Kunstmuseums und der ABK Stuttgart, haben Nele Esteban Dettmar, Katharina Trilken, Lucy Ann Guth und Kathrin Alischer eine spektakuläre Ausstellungsarchitektur entworfen, die durch Teppiche von Object Carpet ihre Bestimmung finden. So entstehen hybride Sitz- und Anlehnelemente, die den Raum skandieren, außergewöhnliche Haltungen und Blickwinkel ermöglichen, die Sprachen von Architektur, Design und Kunst fließend ineinander übergehen lassen. Der Besucher soll dank der Raumelemente, ausgestatte mit den Teppichserien POODLE, SILKY SEAL und MADRA von OBJECT CARPET neue Perspektiven innerhalb der Ausstellung einnehmen.

Carpet design meets art 2

Mit der Fragestellung „Wie nehmen wir Kunst im Museum wahr?“ startet das interdisziplinäre Gestaltungsteam, bestehend aus den vier Studentinnen Nele Esteban Dettmar, Katharina Trilken, Lucy Ann Guth und Kathrin Alischer, aus den Studiengängen Architektur, Textildesign Industrial Design, in die szenografische Inszenierung der Ausstellung  „zwischen system&intuition: KONKRETE KÜNSTLERINNEN“ im Kunstmuseum Stuttgart. Die entstandenen Sitzmöbel und Vitrinen setzen sich mit den Themen Wahrnehmung, Interaktion sowie Perspektivwechsel auseinander.

Carpet design meets art 3

Zu den gestalteten Sitzmöbeln gehören neben Bänken und Hockern aus Rohr und Schaustoff, Boden- und Wandteppiche sowie hybride Sitzgelegenheiten. Der visuelle Charakter der Konkreten Kunst wird über die in den Möbeln eingesetzten Materialien taktil erfahrbar. Die aus den Kunstwerken extrahierten Farben und Formen können von den Besucher*innen angefasst werden und stimulieren so deren Tastsinn, welcher ein erweitertes Verständnis der Gemälde fördert. Die textilen Flächen der Teppiche von OBJECT CARPET laden zum Anlehnen ein und geben den Besucher*innen Zeit sich auf gegenüberliegende Kunstwerke zu konzentrieren.

Carpet design meets art 4

Designs auf den Fotos: Katharina Trilken, Lucy Ann Guth, Nele Esteban Dettmar, Kathrin Alischer. Fotos: Kathrin Alischer

Kunstmuseum Stuttgart,
Laufzeit: 26. Juni – 17. Oktober 2021,
Öffnungszeiten: Mo: geschlossen, Di bis So: 10 – 18 Uhr, Fr: 10 – 21 Uhr,
Infos: https://www.kunstmuseum-stuttgart.de


OBJECT CARPET on Archiproducts.com
 

Verwandte Produkte

Verwandte Themengebiete


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf