5

Das architektonische Spiel der Wiederholungen aus Teakholz

Swing Sessel und Hocker von Patrick Norguet für Ethimo entworfen

Lesen in
Deutsch
28/01/2019 - Ethimo stellt zwei neue Artikel vor, Design von Patrick Norguet, die sich perfekt in die Kollektion Swing einfügen: einen Armlehnstuhl und einen Hocker.
Das architektonische Spiel der Wiederholungen aus Teakholz 2

Diese hochaktuellen Einrichtungselemente zeichnen sich durch ein architektonisches Linienspiel aus Teakholz aus, das jede Umgebung modern und elegant macht. "In dieser Phase meiner Karriere denke ich immer mehr wie ein Landschaftsarchitekt und verwende die Gegenstände oder die Sitzgelegenheiten, um optisch koordinierte Umgebungen zu schaffen. Die Kollektion Swing ist ein Beispiel dafür. Das Hinzukommen neuer Einrichtungselemente erweitert die Nutzungsmöglichkeiten und lässt ein System entstehen, mit dem man ein eigenständiges Universum schaffen kann“, erklärt Patrick Norguet.
Das architektonische Spiel der Wiederholungen aus Teakholz 3

Der Armlehnstuhl, der mit seinen geringeren Abmessungen den schon in der Kollektion enthaltenen Lounge-Sessel ergänzt, passt sich problemlos den Bereichen an, die der Entspannung gewidmet sind, wie dem Garten, der Strandpromenade, dem Land und auch dem Wohnzimmer. Der Hocker, der wie der Lehnstuhl die Kollektion Swing wieder aufgreift, findet sowohl in privaten Wohnungen als auch in Hotels oder Restaurants seinen Platz.

Ethimo auf ARCHIPRODUCTS
Das architektonische Spiel der Wiederholungen aus Teakholz 4

Das architektonische Spiel der Wiederholungen aus Teakholz 5

Verwandte Produkte


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf