8

Fernsehkoch und Hotelbesitzer setzt auch bei Design auf Regionalität

Mit Armaturen und Duschlösungen von Dornbracht schafft das sauerländische Hotel Seegarten selbst in den Bädern ein Wohlfühlambiente

15/07/2022 - Als eine von acht Talsperren im Sauerland gilt der Sorpesee, eingebettet in eine idyllische Landschaft zwischen den Ortsteilen Langscheid und Amecke, als einer der schönsten Seen im Ruhrverband. Mit einer ausgezeichneten Wasserqualität ist er nicht nur ein Naherholungsgebiet für Einheimische und Gäste aus dem Ruhrgebiet und den Niederlanden, sondern erfreut sich auch großer Beliebtheit bei Gästen aus dem gesamten europäischen Raum, dank der vielfältigen Freizeit- und Sportaktivitäten wie Schwimmen, Rudern, Segel, Surfen, Beachvolleyball, Angel oder Wandern.
Produkt- und Materialauswahl der großzügig und licht gestalteten Räume des Hotels Seegarten am Sorpesee im Sauerland sind klares Bekenntnis zur Region (Foto: Kaldewei) 2

Produkt- und Materialauswahl der großzügig und licht gestalteten Räume des Hotels Seegarten am Sorpesee im Sauerland sind klares Bekenntnis zur Region (Foto: Kaldewei)

In unmittelbarer Nähe zur Uferpromenade, in exklusiver Lage und mit einer desingstarken Architektur liegt das 4-Sterne Hotel Seegarten. Mit seinen renommierten Restaurants ist es unlängst ein Wohlfühlort für Erholungsuchende geworden. Der bekannte Fernsehkoch und Genussbotschafter des Landes Nordrhein-Westfalen, Olaf Baumeister hat das Traditionshaus 1992 von seinen Eltern übernommen. Seither lässt er Gebäude und Innenräume stetig sanieren und erweitern. Zentraler Bestandteil des Gesamtkonzepts sind dabei Armaturen und Duschlösungen von Dornbracht.
 
So kam 2014 das Lofthaus mit Infinity Pool und freiem Blick auf See, Wälder und Himmel hinzu. Zuletzt wurden weitere Zimmer vom Berliner Studio Aisslinger  https://www.archiproducts.com/de/designers/werner-aisslinger kernsaniert und neugestaltet. Dabei sind Wohnräume mit hochwertigen Möbeln und Badinterieurs entstanden, die durch die lichte und großzügige Gestaltung ein Gefühl von Weite und Klarheit vermitteln. Verwendet wurden dabei überwiegend regionale und naturbelassene Materialien wie Holz und Stein. Aber auch Möbel, Wohnaccessoires und die Lichtgestaltung stammen ausschließlich aus dem Sauerland. So ist auch der Nachbar Dornbracht mit Duschlösungen und Armaturen seiner Serie Meta https://www.archiproducts.com/de/dornbracht/produkte/kollektion_meta-02 von Sieger Design https://www.archiproducts.com/de/designers/sieger-design und seiner Wellnessdusche Aquamoon mit von der Partie.
Mit den Armaturen von Dornbracht setzt das Hotel Seegarten von Olaf Baumeister ein klares Zeichen für Regionalität (Foto: Kaldewei) 3

Mit den Armaturen von Dornbracht setzt das Hotel Seegarten von Olaf Baumeister ein klares Zeichen für Regionalität (Foto: Kaldewei)

Das offene Raumkonzept, bei dem Funktionalität im Vordergrund steht, trennt den Badbereich vom übrigen Raum lediglich durch eine halbhohe Mauer mit schräg gestellten Lamellen aus hellem Holz. Boden, Teile der Wand und die Einfassung der Badewanne wurden dort mit markantem, großkörnigem Terrazzo-Naturstein verkleidet, aus dem auch der Waschtisch besteht. Hinter den weißen Aufsatzbecken und der Badewanne setzen die Armaturen der Serie Meta als Einhandbatterien in mattem Schwarz einen gekonnten Akzent und kontrastieren mit den warmen Grautönen des Natursteins.
 
Olaf Baumeister ist begeistert von der Zusammenarbeit mit dem Premium-Hersteller Dornbracht: „Ich habe eine Leidenschaft für starkes Design, hochwertige Materialien und außergewöhnliche Oberflächen. Mit Dornbracht haben wir einen Partner gefunden, der diesen Ansprüchen mehr als gerecht wird. Dass die Armaturen aus Iserlohn kommen, überzeugt mich umso mehr.“

Dornbracht auf ARCHIPRODUCTS
 
Die mattschwarzen Armaturen Meta von Dornbracht im Hotel Seegarten im Sauerland kontrastieren mit den weißen Becken und dem warmen Terrazzo Naturstein (Foto: Kaldewei) 4

Die mattschwarzen Armaturen Meta von Dornbracht im Hotel Seegarten im Sauerland kontrastieren mit den weißen Becken und dem warmen Terrazzo Naturstein (Foto: Kaldewei)

Die Bäder der großzügigen Zimmer sind nur durch eine halbhohe Mauer und schräg gestellte Lamellen aus hellem Holz getrennt (Foto: Kaldewei) 5

Die Bäder der großzügigen Zimmer sind nur durch eine halbhohe Mauer und schräg gestellte Lamellen aus hellem Holz getrennt (Foto: Kaldewei)

Die Badarmatur Meta von Dornbracht als Einhandbatterie in mattem Schwarz setzt ein stilbewusstes Statement (Foto: Kaldewei) 6

Die Badarmatur Meta von Dornbracht als Einhandbatterie in mattem Schwarz setzt ein stilbewusstes Statement (Foto: Kaldewei)

Die mattschwarzen Einhandbatterien von Dornbracht kontrastieren elegant hinter den weißen Aufsatzbecken (Foto: Kaldewei) 7

Die mattschwarzen Einhandbatterien von Dornbracht kontrastieren elegant hinter den weißen Aufsatzbecken (Foto: Kaldewei)

Das Hotel Seegarten am Sorpesee glänzt mit Regionalität: Die Armaturen Meta sind vom Nachbarn Dornbracht (Foto: Kaldewei) 8

Das Hotel Seegarten am Sorpesee glänzt mit Regionalität: Die Armaturen Meta sind vom Nachbarn Dornbracht (Foto: Kaldewei)


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf