HEYMAT auf der imm cologne

Das norwegische Label präsentiert seine neuesten Kollektionen LØYPE und HEYMAT+

6 Aufrufe
HEYMAT auf der imm cologne
17/12/2019 - Mit der Vision skandinavische Designfußmatten in der hochwertigen Qualität von Industriefußmatten anzubieten, gründete das Ehepaar Sonja Djønne und Thoralf Lian im Jahr 2015 das Label Heymat mit Sitz im norwegischen Mo i Rana. Eine Vision, die das mittlerweile sehr erfolgreiche Familienunternehmen fünf Jahre später nach Deutschland führt, wo Heymat erstmals seine vielseitigen Matten auf der imm cologne 2020 (Halle 3.2, Stand F-050) präsentiert.
 
Design kann und sollte immer nachhaltig sein – wir haben daher Fußmatten kreiert, die Qualität, Design und Nachhaltigkeit auf besonders schöne Art und Weise vereinen. Unser Ziel ist es, dass unsere Kunden die Designfußmatten über viele Jahre hinweg nutzen können – und zwar mit gutem Gewissen.“ Sonja Djønne, CEO von Heymat
 
HEYMAT+: Mehrfach ausgezeichnetes Design aus Norwegen
Auf die Kollektion HEYMAT+ ist das Label besonders stolz: Der Flor der Matten besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff und das Design von Kristine Five Melvær, einer der führenden Designerinnen Norwegens, wurde bereits mehrfach prämiert. Neben dem German Design Award 2020, konnte sich das Design von HEYMAT+ die Auszeichnung „Vakre hverdagsvarer“ (Schöne Alltagsprodukte) der norwegischen Messe „Ditt Hjem 2019“, einen Archiproducts Design Award 2019 und eine Nominierung für die NYCxDesign Awards 2019 sichern.
HEYMAT+

HEYMAT+

Inspiriert von Wasser, Wind, Erde und Felsen, sind die monochromen Fußmatten ein beruhigender Blickfang für jedes moderne Zuhause. Wie die Muster, die sich im weichen Sand von japanischen Zen-Gärten abzeichnen oder die der Wind in das sanfte Wasser der Fjorde pustet, strahlt auch HEYMAT+ Ruhe, Ausgeglichenheit und Harmonie aus. Die verschiedenen 3D-Muster sind aber nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern wirken darüber hinaus wie eine sanfte Bürste, die dabei hilft Schmutz und Verunreinigungen beim Abstreifen aufzunehmen.
 
LØYPE: Skandinavisches Design trifft auf Industriequalität
Inspiriert durch die aus dem Skisport bekannten Langlaufloipen strahlt die Kollektion, die das renommierte Studio Vera & Kyte aus dem norwegischen Bergen für das Label Heymat entworfen hat, Ruhe und gleichzeitig Dynamik aus. Obwohl das schlichte, grafische Streifenmuster von LØYPE an die frisch gespurten Langlaufloipen erinnern, ist die neue Linie nicht nur an eine Saison gebunden – die Designfußmatten wirken aufgrund der minimalistischen Gestaltung zu jeder Jahreszeit formvollendet und elegant.
LØYPE

LØYPE

Wie alle Modelle wird auch die neue Kollektion LØYPE in der bewährten, strapazierfähigen und waschbaren Industriequalität hergestellt und bietet beste Saug- und Abstreifeigenschaften. Indem die einzelnen Farbtöne meliert sind, werden Schmutz und Staub auch optisch kaschiert. Die herausragende Qualität der verarbeiteten Unterseite aus rutschfestem Nitrilgummi sorgt zudem dafür, dass die Fußmatten nicht verrutschen können.


Heymat AS auf ARCHIPRODUCTSLØYPE

LØYPE

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+

HEYMAT+


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern: