Inalco präsentiert IAC Architecture auf der Cersaie 2013

Neue technische und dekorative Lösungen

328 Aufrufe
Inalco präsentiert IAC Architecture auf der Cersaie 2013
24/09/2013 - INALCO kreiert auf der Messe Cersaie 2013 (ein Ereignis stattfinden soll bis zum 27. September statt.) einen originellen Bereich, mit dem die Fachleute aus der Architekturbranche angesprochen werden sollen. Die Firma gestaltet ein Loft in New York neu und verwandelt es in ein komplettes und avantgardistisches Architekturbüro namens IAC Arquitecture. Darin werden die neuesten Keramikfliesen des Unternehmens sowie zahlreiche technische Lösungen für die Schaffung und Renovierung von Bereichen gezeigt.

Im Rahmen der Neuheiten bei den Keramikfliesen ist besonders auf die Kollektionen Foster und Poise im Großformat 1500 x3000 mm und in der für Inalco charakteristischen Farbpalette hinzuweisen. Zudem ist die Präsentation der Serie Mazeherauszustreichen, die jetzt im Großformat 1000x3000 auch in polierter Ausführung und mit Relief angeboten wird, eine Kombination, die bisher nicht möglich gewesen ist. Das Angebot wird durch Kollektionen vervollständigt, die an den handwerklich hergestellten Mikromosaiken inspiriert sind. Dazu gehören die Series Micro und Micro Lux, ebenso wie die Kollektion Oxide, bei der das Finish von Cortenstahl in verschiedenen Farbtönen wiedergegeben wird.

Auch technische Lösungen spielen eine wichtige Rolle bei IAC Architecture. Doppelbodensysteme für Innen- und Außenbereiche, schwimmende Bodenbeläge und Keramikfassaden stellen die verschiedenen Möglichkeiten der extradünnen Keramikfliesen Slimmker vor. Im Zusammenhang mit Dekorlösungen sind besonders die Abdeckplatten und Außenmöbel in Keramikausführung hervorzuheben.

Inalco wird in Hall 20, Stand C44/D43 zu finden sein

INALCO - INDUSTRIAS ALCORENSES CONFEDERADAS auf ARCHIPRODUCTS

Verwandte Themengebiete


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf