16

Von schwebend anmutenden Objekten: neue Leuchten von Lodes

Die neuen Entwürfe von YOY und Nika Zupanc erinnern an Planeten und die Leichtigkeit von Luftballons.

05/09/2022 - Der Herbst naht, der Rückzug in die Innenräume beginnt. Zeit, sie in ein neues Licht zu tauchen, wie dies der italienischen Leuchtenhersteller Lodes tut. Geometrisch geprägte Lampen inszenieren das Verhältnis von Licht und Raum und setzen grafische Akzente bei stimmungsvollem Schein. Entworfen haben die Neuheiten die Designerin Nika Zupanc und das japanische Designstudio YOY.

Leichtigkeit in Leuchtenform

Beinahe wie ein Luftballon scheint der Lampenschirm der Leuchte Hover zu schweben. Das Designstudio YOY hat ihn nicht auf dem Stiel befestigt, sondern lässt ihn vom Kabel tragen, beinahe als sei dieses nur die Schnur, die den schwerelosen Schirm am Davonfliegen hindert. YOY kommentiert: “(…) Ein Teil des Stromkabels besteht in Wirklichkeit aus einem Metallrohr, das den Leuchtenschirm mit dem Schaft verbindet und so den Eindruck erweckt, dass dieser frei schwebt. Bei dem Entwurf der Leuchten ist das Thema Fiktion aufgegriffen worden: Wir entwerfen Produkte so, als ob wir einen Roman schreiben würden. In einem Roman liegt die Realität im Inneren der Fiktion. Das Gegenteil davon ist das was wir machen, nämlich die Fiktion in die Realität einbringen”.
Als Steh- und als Tischeleuchte erhältlich: Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY 2

Als Steh- und als Tischeleuchte erhältlich: Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY

Hover ist als Steh- und als Tischleuchte, also in den Höhen 51,5 cm und 148,5 cm erhältlich. Lodes hat für den Entwurf eine groß angelegte technische Entwicklung ermöglicht und lässt das Kabel durch den Stiel treten, um es jenseits als starren, gebogenen Stab fortzusetzen. Der Lampenstiel ist am oberen Ende mit einem Dimmer ausgestattet, der über eine leichte Berührung bedient wird. Alle typischen externen technischen Funktionen wurden sorgfältig in die innere Struktur der Leuchte integriert. Außerdem erfolgt die Stromversorgung über ein USB-Kabel.
Stehleuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY 3

Stehleuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY

Der Leuchtenschirm besteht aus einer Folie aus Papier und Polymer und lässt sich vom Kunden leicht zum Schirm zusammenfügen. Diese Lösung unterstützt zugleich die Leichtigkeit der Formensprache und verlängert die Nutzungsdauer. Das elegante, matt-weiße Erscheinungsbild von Hover macht die Leuchte zu einem Allrounder für private und öffentliche Räume.
Raffinierte Gestaltung und Entwicklung: Leuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY 4

Raffinierte Gestaltung und Entwicklung: Leuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY

Wie astrale Himmelskörper 

Aus der Feder der slowenischen Designerin Nika Zupanc entspringt die minimalistische Pendelleuchte Elara, die an die Flugbahn von Planeten erinnert. Ein Metallring trägt eine kugelförmige Lichtquelle, während ein zweiter, zu ihm konzentrischer Ring seinen Anordnungswinkel zum ersten Ring verändern kann. So entsteht eine klare, grafische Gesamtkomposition, die durch die Bewegungsmöglichkeiten zugleich dynamisch wirkt.  
Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes 5

Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes

Nika Zupanc kommentiert: “Inspiriert von der erhabenen Schönheit der Geheimnisse des Universums, schöpft die Lampe Elara ihre Inspiration aus dem weiten, sich ständig bewegenden Raum, der uns umgibt. Sie ist nach dem achtgrößten Satelliten Jupiters benannt und bezaubert durch ihre formale Schlichtheit, die den Eindruck von zwei Flugbahnen eines Satelliten erweckt. Die Leuchte wird zu einem spannenden dreidimensionalen Lichterlebnis, das, dank des intelligent gestalteten Designs und der leistungsstarken Lichtquelle, das Herz und den Geist von Elara definiert.”
Schwarz oder Gold: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes 6

Schwarz oder Gold: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes

Die Lichtquelle strahlt das Licht durch zwei gegenüberliegende Öffnungen in der Leuchtenkugel ab und kann einen ganzen Raum erhellen, wobei das Licht nach oben oder nach unten abgegeben werden kann. Die beiden Öffnungen geben unterschiedliche Lichtleistungen ab: 2100 Lumen und 800 Lumen für die 2700 K-Ausführung oder 2260 Lumen und 845 Lumen für die 3000 K-Ausführung. Darüber hinaus ist Elara über einen Dimmer stufenlos regelbar.
Auch in Gruppen installierbar: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes 7

Auch in Gruppen installierbar: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes

Dank ihrer skulpturalen Komposition ist Elara, die in Schwarz oder Gold erhältlich ist, sowohl allein als auch in kleinen und großen Gruppen installiert ein echter Hingucker, und das auch in ausgeschaltetem Zustand.
Elara gibt es in zwei Größen, Medium (Ø 60 cm) und Large (Ø 80 cm), und lässt sich in den unterschiedlichsten Umgebungen – z.B. über einem Esstisch im Wohnbereich oder als Teil einer größeren Installation in öffentlichen Räumen - einsetzen.
Lodes auf Archiproducts.com
das japanische Designstudio YOY 8

das japanische Designstudio YOY

Leuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY 9

Leuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY

Auch für den Objektbereich geeignet: Tischleuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY 10

Auch für den Objektbereich geeignet: Tischleuchte Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY

Hier als Nachttischleuchte: Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY 11

Hier als Nachttischleuchte: Hover von Lodes, entworfen vom Designstudio YOY

Die Designerin Nika Zupanc 12

Die Designerin Nika Zupanc

Zwei Leuchtrichtung: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes 13

Zwei Leuchtrichtung: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes

Verstellbare Ringe: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes 14

Verstellbare Ringe: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes

Auch für Loungebereiche im Objekt: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes 15

Auch für Loungebereiche im Objekt: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes

Für gemütlich-elegante Stimmung zuhause: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes 16

Für gemütlich-elegante Stimmung zuhause: Pendelleuchte Elara von Nika Zupanc für Lodes


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf