7

Scheune wird Nasszelle? HI-MACS® stellt sich der Herausforderung!

Lesen in
Deutsch
09/10/2014 - Die Aufgabe: Gestaltung einer offenen Nasszelle in einer umgebauten Scheune. Mit HI-MACS® gelang Solidity Ltd. die perfekte Kombination von Gegensätzen - ultramoderne Elemente aus leistungsstarken Materialien treffen auf das rustikale Ambiente eines zeitlosen Gebäudes.
 
In den ländlichen Gebieten Großbritanniens werden seit einiger Zeit immer häufiger original erhaltene alte Scheunen zu Wohnhäusern umgebaut. Sie sind mitunter mehrere Hundert Jahre alt und stellen an Architekten und Bauherren ganz besondere Anforderungen. Bei der erfolgreichen Umgestaltung in ein Wohnhaus ist eine Regel ganz besonders zu beachten: das ursprüngliche Gebäude muss “sich treu bleiben“ oder, anders ausgedrückt, es muss seine wesentlichen Charakterzüge bewahren.
 
Auch für Solidity Ltd., den in diesem Fall von den Eigentümern einer in West Sussex gelegenen Scheune hinzugezogenen Experten, galt diese Regel. Der Auftrag: Unter dem Gebälk des Dachgeschosses sollte eine elegante und zugleich praktische Nasszelle entstehen. Man beschloss das ursprüngliche Sichtbalkenwerk an Decke und Wänden, das im Laufe der Zeit teilweise verputzt worden war, zu erhalten. Dabei wurden moderne Materialien und Lösungsansätze eingesetzt mit dem Ziel, ein komfortables und funktionelles Badezimmer-Ambiente zu schaffen.
 
Bewusst wurde mit der Werkstoffwahl ein Gegensatz zwischen ultramodernen Elementen aus High-Tech-Materialien und der rustikalen Zeitlosigkeit des Gebäudes selbst geschaffen. Die Nasszelle ist an das Schlafzimmer des Eigentümers im Dachgiebel angegliedert. Der großflächige Einbau von HI-MACS® kontrastiert hier wunderbar mit dem Eichengebälk und schafft einen gleichermaßen ländlich geprägten und ruhigen Zufluchtsort. Der Fußboden musste absolut feuchtigkeitsunempfindlich sein. In der Mitte des Raums befindet sich die integrierte Dusche, die nahtlos in die ebenfalls bis zur halben Höhe mit HI-MACS® verkleideten Wände übergeht. Auch beim maßgeschneiderten Waschbecken samt Verkleidung und den Möbeln, z.B. der Abdeckplatte und den Schubladenfronten des Schranks, die natürlich ebenfalls der Feuchtigkeit ausgesetzt sein würden, entschied sich der Bauherr ebenfalls für den Acrylstein.
 
Die Wahl fiel auf dieses Material, weil es zahlreiche Eigenschaften aufweist, die die Anforderungen für diese Situation ideal erfüllen: Seine Oberfläche ist problemlos thermisch verformbar, porenfrei und undurchlässig, und es lässt sich leicht verbinden, reinigen und instandhalten. Chris Cook, Geschäftsführer bei Solidity, sagt dazu: “Für ein derartiges Projekt ist es das beste Produkt.“ Im Übrigen, meint er, hat es noch einen anderen großen Vorteil: Der Zugang zum Projekt war schwierig, so dass Solidity das gesamte Material in Form separater Platten anliefern und an Ort und Stelle verarbeiten und zusammenbauen musste.
 
Auch im Hinblick auf die spezifische Situation, den Einbau in einem alten Fachwerkhaus, erwies sich die Materialwahl als ideal. “HI-MACS® folgt der Bewegung des alten Gebäudes, während Fliesen oder Stein zu unnachgiebig wären – ein nicht zu unterschätzender technischer Aspekt.“ Der Grund: HI-MACS® ist ein Natursteinmaterial, das in eine Acrylmatrix eingebettet ist.
 
Der verblüffende optische Kontrast zwischen dem sehr modernen weißen Innenraum im Erdgeschoss und dem alten Giebel mit seinem zeitlosen Eichengebälk resultiert in einer inspirierenden Stilmischung.
 
Der Eigentümer ist mit dem Ergebnis hoch zufrieden: “Es entspricht in vollem Umfang unseren Erwartungen und übertrifft sie sogar noch. Wir lieben den Gegensatz zwischen den alten Balken und der eleganten zeitgemäßen Optik, die die ursprüngliche Architektur des Raums nicht beeinträchtigt. Wir freuen uns sehr, dass wir uns für HI-MACS® entschieden und die mit Fliesen einhergehende Fugenbildung vermieden haben.“


 
Scheune wird Nasszelle? HI-MACS® stellt sich der Herausforderung! 2

Scheune wird Nasszelle? HI-MACS® stellt sich der Herausforderung! 3

Scheune wird Nasszelle? HI-MACS® stellt sich der Herausforderung! 4

Scheune wird Nasszelle? HI-MACS® stellt sich der Herausforderung! 5

Scheune wird Nasszelle? HI-MACS® stellt sich der Herausforderung! 6

Scheune wird Nasszelle? HI-MACS® stellt sich der Herausforderung! 7


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf