6

Taschenlampe, Hänge- oder Wandleuchte

Aplô, ein Entwurf von Tristan Lohner für Fermob

Lesen in
Deutsch
03.03.2021 - Aplô heißt der Neuzugang im Team der Leuchten von Fermob, eine Verbindung des Praktischen mit dem Angenehmenen. 
 
Der Designer Tristan Lohner, der im Jahr 2015 mit Balad die erste einer Reihe von mobilen Leuchten entwarf, will mit Aplô die Form der Glühbirne neu interpretieren.
Taschenlampe, Hänge- oder Wandleuchte 2

Doch es handelt sich nicht nur um ein einfaches Design, sondern um ein echtes autonomes Beleuchtungskonzept: Eine Kollektion mit Accessoires sorgt dafür, dass diese Leuchte vielseitig einsetzbar ist. Aplô passt in eine Hand, um als mobile Version zu begleiten, oder lässt sich auf dem Tisch abstellen, um für Licht beim Essen zu sorgen. Aufgehängt an ihrem maßangefertigten Gurt verwandelt sie sich in eine Taschenlampe oder Hängeleuchte. Mithilfe der Wandhalterung mit demselben Design lässt sich Aplô befestigen und kommt zur Ruhe ... so bietet Aplô eine große Bandbreite an Beleuchtungslösungen!
Taschenlampe, Hänge- oder Wandleuchte 3

Wie die anderen Modelle der Marke bietet sie verschiedene Lichttemperaturen und Helligkeiten. Eine weitere Gemeinsamkeit ist der Einsatz umweltschonender (LED) und recycelbarer Materialien (Aluminium, Polyethylen).

FERMOB auf ARCHIPRODUCTS
Taschenlampe, Hänge- oder Wandleuchte 4

Taschenlampe, Hänge- oder Wandleuchte 5

Taschenlampe, Hänge- oder Wandleuchte 6


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf