12

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein

Maßgeschneiderte Möbel und Elemente spielen mit dem Kontrast von Schwarz und Weiß

Lesen in
Deutsch

07/12/2021 – Die italienische Marke Turri wurde ausgewählt, um ein Appartement im Fürstentum Monaco einzurichten. Es handelt sich um eine 400 Quadratmeter große Privatwohnung auf zwei Ebenen mit 5 Meter hohen Bogenöffnungen und Blick auf das Meer. Jedes Einrichtungselement ist individuell gestaltet; die handwerkliche Produktion von Turri ermöglicht eine maximale Anpassung, von der Wahl der Materialien und Oberflächen bis hin zur Schaffung von Maßanfertigungen, die nach den spezifischen Bedürfnissen des Kunden entworfen werden.

Im Essbereich umgeben die Stühle der von Frank Jiang entworfenen Kollektion Melting Light den Tisch Madison von Andrea Bonini: der gestalterische Leitfaden für alle Räume ist der Kontrast zwischen Weiß und Schwarz, der auch bei den Oberflächen der Einrichtungselemente vorherrscht. Die spezielle schwarze Lackierung des Holzes steht im Kontrast zu den hellen Bezügen der Sitzflächen und Rückenlehnen der Stühle sowie den Einsätzen an den Seiten der Tischplatte. Details aus goldenem Metall erhellen den Raum und erinnern an die Wand der 'Vasothek' am Ende des Raumes.

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 2

Im Obergeschoss, angrenzend an einen Entspannungsbereich, wurden der Schreibtisch Vogue und der Konsolentisch Genesis für die Arbeitsecke ausgewählt. Der große Tisch wird zum Sinnbild für Turris Kunstfertigkeit: Das Leder, das seine Struktur bedeckt, ist bestickt. Das gleiche sechseckige Dekor findet sich in den Elementen des Schlafzimmers wieder. Neben dem Kontrast zwischen Schwarz und Weiß gibt es hier auch einen weiteren stilistischen Bezug zu den anderen Räumen des Hauses: Das Bett Genesis und die Nachttische Orion sind ebenfalls aus glänzend lackiertem Holz; das Leder, mit dem die Schubladen und das Kopfteil des Bettes verkleidet sind, ist genauso gearbeitet wie das des Schreibtisches im Wohnbereich. Der Vine-Konsolentisch und die Orion-Bank verleihen dem Raum mit ihren starken, klaren Linien einen modernen Touch.

Die Küche und die große Vase mit dem bronzenen Olivenbaum des Künstlers Philippe Pasqua wurden von Turri durch geschickte Holzbearbeitung so gestaltet, dass sie den Wohn- und den Essbereich voneinander trennen. Das Unternehmen hat auch den Weinkeller und den begehbaren Kleiderschrank mit einer Holz- und Glasvitrine ausgestattet.


Turri auf ARCHIPRODUCTS
Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 3

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 4

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 5

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 6

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 7

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 8

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 9

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 10

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 11

Turri richtet ein Appartement im Fürstentum Monaco ein 12

Verwandte Produkte


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf