22

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign

Guise, Skan, Flamingo, North und Mayfair in fünf verschiedenen Wohnprojekten

Lesen in
Deutsch
02/11/2020 - Wurde die Küche vormals als ein rein funktionaler Raum betrachtet, so ist sie jetzt zu einem angenehmen Treffpunkt für Familien und Freunde geworden. Aus diesem Grund soll ihre Beleuchtung sowohl praktischen als auch ästhetischen Anforderungen entsprechen. Im Folgenden werden 5 Projekte vorgestellt, in denen die Beleuchtung von Vibia geschickt eingesetzt wurde, um äußerst kreative Effekte zu erzeugen. 
 
Zur Beleuchtung einer Küche in der taiwanesischen Stadt Taipeh hat sich das Studio Bohan Design für die preisgekrönte Pendelleuchte Guise entschieden. Bei der aus präzisionsgeschliffenem, graviertem Glas hergestellten Leuchte bleibt die Lichtquelle – eingebettete LEDs – unsichtbar, während ihre zart gravierte Oberfläche für eine warme Beleuchtung sorgt.  Guise zieht nicht nur eine unsichtbare Linie zwischen diesem offenen Wohnzimmer und dem Esszimmer, sondern hebt den Raum durch ihre Horizontalität auf subtile Weise hervor. Ihr transparentes Glas bildet einen markanten Kontrast zu den Betonwänden und der darunter liegenden Marmorinsel. Nachts reflektiert die Edelstahldecke das warme Umgebungslicht dieser Leuchte im ganzen Raum. 
Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 2

In einem Haus in Nordspanien hat das auf Küchen spezialisierte Unternehmen Santos zwei der Pendelleuchten Skan über einem Esstisch angebracht. Dieser minimalistische Entwurf von Lievore, Altherr, Molina zeichnet sich durch die Schlichtheit seines Designs und das elegante Zusammenspiel schlanker Linien und weicher Kurven seiner scheibenförmigen Silhouette aus. Die elegante Form des Metalldiffusors der Pendelleuchte Skan schafft das perfekte Gleichgewicht in dieser Villa mit ihren dicken Steinmauern und Holzbalken, die sowohl klassische als auch zeitgenössische Elemente vereint. Die Leuchten projizieren ein allgemeines Licht nach unten, was den Speisezimmerbereich definiert, während ihr mattschwarzes Finish mit dem Farbfinish der Kücheninsel und den angrenzenden Vitrinen harmoniert. 
Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 3

Eine weitere von Santos entworfene offene Küche wurde mit zwei Flamingo-Pendelleuchten ausgestattet, die dieser ebenfalls in Spanien gelegenen geräumigen Wohnung vom Beginn des 20. Jahrhunderts eine raffinierte Zeitlosigkeit verleihen. Mit der Schwerelosigkeit des Wasservogels, der diesem Entwurf von Antoni Arola seinen Namen gibt, scheinen die beiden Pendelleuchten über dem Tisch zu schweben. Diese ätherische wirkende, elegante Leuchte mit ihrer dekonstruierten Silhouette erzeugt LED Lichtabstufungen und dekoriert den rationalen Raum, ohne sich aufzudrängen. 
Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 4

In Madrid erhellt eine weitere Flamingo-Leuchte den Tisch einer von Muebles Dica entworfenen Küche. Ihre drei unterschiedlichen scheibenförmigen Diffusoren erwecken den Eindruck, schwerelos über dem Tisch in der Luft zu verharren und integrieren sich perfekt in die moderne und geometrische Linienführung ihrer Umgebung. Die skulpturale Kaskadenform der Flamingo zieht in diesem schlichten Esszimmer alle Blicke auf sich. Die Weichheit ihres Finishs passt perfekt zu den leisen Tönen dieses Raumes und komponiert eine Symphonie aus weißen und neutralen Farbklängen. 
Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 5

Arik Levys Pendelleuchte North erhellt eine weitere Küche, ebenfalls in Madrid gelegen und von Muebles Dica gestaltet. Eine faszinierende Fusion aus Stilen und Materialien, in einem Raum, in dem ein fein abgestimmtes Gleichgewicht zwischen der Raffinesse geschnitzter Details und der klaren Linien der Edelholzmöbel mit Metallfinishs zum Tragen kommt. Das schlanke Profil dieser Pendelleuchte beleuchtet den Esstisch, der sich ausgehend von der Kücheninsel erstreckt, während das schwarze Finish des Diffusors mit den darunter stehenden Hockern dialogisiert. Bei diesem Design handelt es sich um ein dynamisches System aus höhenverstellbaren unabhängigen Teilen, bestehend aus einer Basis, einem Stab und einem Leuchtenschirm, bei dem das LED Licht konzentriert nach unten gerichtet wird. Die von Diego Fortunato entworfene Stehleuchte Mayfair von Vibia, eine Neuinterpretation der traditionellen French Buillotte, rundet mit ihrer grafischen Präsenz die Beleuchtung dieses Raumes ab.

Vibia auf ARCHIPRODUCTS
Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 6

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 7

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 8

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 9

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 10

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 11

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 12

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 13

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 14

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 15

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 16

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 17

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 18

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 19

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 20

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 21

Vibia-Beleuchtung im Küchendesign 22


Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Tumblr teilen Auf Pinterest teilen
Produkt speichern:
Folge uns auf