AERMEC
EHT | Kühlbalken

Kühlbalken

Zur Wunschliste oder einem Projekt hinzufügen

Marke Entdecken

AERMEC

Italien
Unternehmen kontaktieren
Website
Überblick

EHT | Kühlbalken By AERMEC

Typologie

Kühlbalken

Die aktiven EHT Kühlbalken sind hybride Induktionsgeräte mit mehreren Funktionen in einem Gerät: Temperatur-, Kühlungs- und Heizungssteuerung sowie Luftverteilung.‎
Die Primärluft, die vorher durch eine Aufbereitungszentrale gefiltert, behandelt und entfeuchtet wird, wird in die Mischkammer befördert, und veranlasst die Raumluft, durch Ausströmen aus entsprechenden Düsen, die von Kalt- oder Warmwasser gespeisten Wärmetauscher zu durchqueren und sich mit dem Primärluftstrahl zu vermischen, bevor sie wieder durch die Luftauslässe in den Raum eingeleitet wird.‎
Eine auf diese Weise konstruierte Anlage ermöglicht eine Betriebskosteneinsparung durch die hohe Energieeffizienz des Systems und schützt die Umwelt.‎ Dies ist eines der vorrangigen Ziele von Aermec, ein Unternehmen, das seine Produkte durch Kombination von maximaler Funktionalität mit minimalem Umwelteinfluss mit höchster Kompetenz entwickelt.‎
Die Verwendung dieser Kühlgeräte ist in Anlagen mit zwei verschie-denen Kaltwasseraufbereitungsstufen möglich.‎ In dem für die Primärluftaufbereitung vorgesehenen Luftbehandlungsgerät wird in der Regel Kaltwasser bei niedrigen Temperaturen verwendet.‎ Für die Versorgung der Wärmetauscher des Kühlbalkens wird hingegen ausnahmslos Wasser mit mittlerer Temperatur verwendet.‎
Mit den aktiven Kühlbalken lässt sich der Raumkomfort mit nur ca.‎ einem Drittel der Luftmenge erreichen, die bei einem analogen reinen Luftbehandlungsgerät zirkulieren muss, dementsprechend niedrig sind die Be-lüftungskosten.‎

• Hohes Induktionsverhältnis.‎
• In ein breit gefächertes Sortiment modularer Zwischendecken installierbar; mit modularen Zwischendecken 600 x 600 mm kompatibel.‎
• In 4-Leiter-Anlagen installierbar.‎
• Maximal geräuscharmer Betrieb.‎
• Optimale Zugänglichkeit zu den Komponenten und Hydraulikanschlüssen, die von mehreren Stellen erreichbar sind.‎

Detailinformationen

ANWENDUNG
Die Kühlbalken eignen sich für die Belüftung, Kühlung und Erwärmung von bis zu 4 Meter hohen Räumen. Diese können in Großraumbüros, Hotelzimmern, Geschäften, Flughäfen und Bahnhöfen, Spitalsgängen und ganz allgemein in großflächigen Räumen installiert werden und sorgen stets für den richtigen Luftaustausch, indem sie die Luft gleichmäßig verteilen und dadurch die Temperatur an allen Stellen optimieren.

BETRIEB
Die EHT Kühlbalken wurden mit dem Ziel entwickelt, hohe Wirkungsgrade zu erzielen und dennoch ein optimales Komfortniveau im betreffenden Be-reich zu gewährleisten.
Das Ziel wird durch die Nutzung des Coanda-Effekts erreicht, der den Luftstrom solange an der Decke hält, bis er eine Restgeschwindigkeit und Temperaturen erreicht, die keine kritischen Situationen bewirken können, wie z.B. Kaltluftströme.


Das könnte Sie auch interessieren...
Kürzlich angesehen

Produkt speichern:

Conferma la tua posizione

per scoprire le offerte valide nella tua zona

CAP
OK
Usa la mia posizione
Folge uns auf
Produkt speichern: