509 Akustische Wandpaneele

Akustikplatten (oder schallabsorbierende Platten) absorbieren und dämpfen den Lärm und erfüllen damit in der Wohnung die Hauptfunktion des Schallschutzes. Diese Platten können in verschiedenen Formen und Materialien hergestellt werden und werden in der Regel direkt in der Bauphase eingebaut. Ein Baustoff, der auch zum dekorativen Element wird: So gelingt es der neuen Generation dekorativer Akustikplatten, Funktionalität und Ästhetik zu verbinden und dem Markt eine Reihe von Modellen, Farben, Materialien und verschiedenen Formen anzubieten, die in der Lage sind, einen Raum einzurichten und ihn akustisch mit vielseitigen und praktischen Lösungen zu isolieren. Von festen Akustikplatten bis hin zu abnehmbaren Akustikplatten können Sie jetzt das Produkt wählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Design-Akustikplatten: Funktionalität und Ästhetik verbinden

Bis vor kurzem waren Akustikplatten ein integraler Bestandteil der Gebäudehülle und für den Schall- und Lärmschutz unverzichtbar. Deshalb wurde mehr Wert auf die Funktionalität gelegt, wobei der ästhetische Faktor vernachlässigt wurde. Heute ist dagegen Ästhetik kein Detail mehr und aus diesem Grund wurden dekorative Akustikplatten für Innenräume entwickelt. Von den ungewöhnlichsten und originellsten Formen, hergestellt aus verschiedenen Materialien und in einer unendlichen Anzahl von Farben und Varianten: von Akustikplatten aus Stoff - unter den neuesten Trends gibt es Systeme mit mehreren schallabsorbierenden Elementen aus Filz und Wolle - bis hin zu schallgedämmten Gemälden aus Kunststoff und Leder, gibt es viele Lösungen, um den Lärm und Hall im Haus zu absorbieren.

Innen und außen: Akustikplatten für jede Art von Wand

Die Außenlösungen von Akustikplatten unterscheiden sich von denen für den Innenbereich. Im Gegensatz zu ersteren sind Platten für den Innenbereich vollständig sichtbar und müssen aus diesem Grund bestimmte ästhetische Kriterien erfüllen und das richtige Verhältnis zwischen Dicke und Wirksamkeit aufweisen. Aus diesem Grund sollten sie nicht zu platzraubend sein. Ein guter Vorschlag in diesem Bereich sind schallabsorbierende Klebeplatten, die einfach an die Wand geklebt werden können, sowie modulare Platten, die ineinander gesteckt werden können. Zu den originellsten Lösungen gehören sicherlich die Leder-Akustikplatten, eine interessante Lösung, die jedoch eine bestimmte Art von Einrichtung respektieren sollte. 

Die Verkleidung der Wände mit Akustikplatten: eine umweltfreundliche Lösung

Akustikplatten sind in der Regel umweltfreundlich und bestehen aus nachhaltigen Materialien. Deshalb bevorzugen die Hersteller Stoffe, Pflanzenfasern, Glaswolle, Holz und Kork. Diese Platten sind in vielen Farben erhältlich, oft aus natürlichen Pigmenten, die aus Blumen, Erde und Pflanzen gewonnen werden. Es gibt auch Produkte aus einer Kombination verschiedener Materialien: Zu diesen gehören dekorative 3D-Akustikplatten aus Holz und Zement. Holzfaser ermöglicht eine hervorragende Isolierung und Schalldämmung, während Zement eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit und Brandschutzresistenz gewährleistet. ... Mehr ... less

Filter/Order

Filter by

Preis

$
$
Produkt speichern:
Produkt speichern: