Einrichtung Bad Küche Beleuchtung Outdoor
Büro Shop

1.880 Badewannenarmaturen

"Alles fließt – nur der Wasserhahn tropft." (Graf Fito)
Badewannenarmaturen sind weitaus mehr, als einfache Wasserhähne. Funktionalität und Stil verleihen Ihrem Duschbereich ein einzigartiges Aussehen. Trotz einer ganzen Reihe an unterschiedlichen Modellen und Ausführungen, ist die Suche nach der richtigen Armatur keine unmögliche Mission. Archiproducts hilft Ihnen, aus den unterschiedlichen Stilen und Merkmalen das richtige Produkt auszuwählen, ohne dabei Ihre persönlichen Vorlieben und Ihren Geschmack außer Acht zu lassen.

Welche Art von Montage hätten Sie gerne? Badewannenarmaturen mit Wandmontage sind mit Sicherheit - dank der natürlichen Position der Wanne - die am verbreitesten Montageart. Die Armaturen werden mit Hilfe der bereitgestellten Löcher in die Wand montiert; so sind nur Hahn, Regler und Handbrause mit Schlauch sichtbar. Dies ist die ideale Lösung, wenn bspw. die Badewanne auch als Dusche genutzt wird. Alternativ kann die Armatur am Wannenrand montiert werden. Je nach Modell und Anzahl der Löcher kombinieren diese Badewannensets Ausflussrohr und Handbrause, bzw. Regler oder Umsteller. Achten Sie auf die richtige Position des Hahns, um den richtigen Wasserfluss zu gewährleisten! Ein besonderes Highlight und echter Hingucker sind Badewannenarmaturen mit Bodenmontage; diese eignen sich für die unterschiedlichsten
Modelle, sind aber bei freistehenden Badewannen ein unbedingtes Muss.

Badewannenarmatur oder -mischbatterie? Eine Badewannenarmatur mit zwei Reglern, sowie Ausflussrohr und Handbrause sorgt für einen klassischen Effekt in Ihrem Badezimmer.
Wenn Sie Ihre Badewannen auch als Dusche nutzen möchten, sollten Sie sich für eine Kopfbrause mit Wandmontage und eine Badewannenarmatur mit dreifacher Einstellung entscheiden. So garantieren Sie die Umleitung des Wassers vom Ausflussrohr zur Handbrause bishin zur Kopfbrause.
Eine thermostatische Badewannenmischbatterie ist besonders nützlich; die Temperatur kann hier automatisch reguliert und zudem konstant gehalten werden, auch wenn die Mischbatterie für kurze Zeit aus- und dann wieder angeschaltet wird. Die Vorteile sind die Folgenden: ein Maximum an Komfort und erhöhte Sicherheit, da unabsichtliche Verbrennungen durch eine zu hohe Wassertemperatur vermieden werden. Einbaumischbatterien sind das verbreiteste Modell. Anhand einer externen Plakette mit Regler und Umsteller werden diese Mischbatterien bedient. Eine Alternative sind externe Mischbatterien, die zwar mehr Platz einnehmen, bei denen jedoch keine Bohrungen in die Fliesen von Nöten sind.

Zu guter Letzt bleibt noch der Stil! Lieben Sie den Charme des viktorianischen Englands oder den Prunk unter Frankreichs Sonnenkönig Ludwig XIV? Dann entscheiden Sie sich für eine Badewannenarmatur im klassischen Stil in goldener oder bronze-farbener Ausführung. Gezierte Linien und Regler aus Kristallglas, bspw. von der französischen Firma Lalique, verleihen Ihrem Badezimmer den ultimativen touch. Setzen Sie eher auf Hi-Tech? Dann entscheiden Sie sich für eine Badewannenarmatur im modernen Stil mit glänzender Verchromung, eine Handbrause mit unterschiedlicher Strahleinstellung, elektronischer Regulierung und integrierter Chromotherapie. ... Mehr ... less

Filter/Order

Filter by

Preis

$
$
Produkt speichern:
Produkt speichern: