Einrichtung Bad Küche Beleuchtung Outdoor
Büro Shop

2.322 Betten

"Auf harten Betten liegt man sanft, auf weichen Betten liegt man hart" (Sprichwort)
Das Bett ist der Hauptdarsteller in unseren Schlafzimmern: ob Ehe, Gäste- oder Kinderbett: seine wichtigste Eigenschaft ist mit Sicherheit die Bequemlichkeit. In einem bequemen, an unsere Bedürfnisse angepassten Bett einzuschlafen, erlaubt unserem Organismus zur Ruhe zu kommen und sich vom Stress des Allages zu erholen. Nur nach einer erholsamen Nacht sind wir in der Lage, am nächsten Tag neue Herausforderungen und Aufgaben anzugehen. Daher ist es sehr wichtig, sich das richtige Bett aussuchen. Auf Archiproducts finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Modelle, Materiale und Stile.

Einzel- oder Doppelbett? Ein Einzelbett ist mindestens 90 cm breit und 200 cm lang; bei einem Doppelbett können die Maße stark variieren, als Standardmaße gelten aber 180 cm Breite und 200 cm Länge. Wenn Sie nur über geringen Platz verfügen, dennoch auf den Komfort eines Doppelbettes nicht verzichten wollen, dann haben Sie zwei weitere Möglichkeiten: wählen Sie ein 1+1/2 Plätze-Bett mit einer Breite von 120 - 130 cm oder aber ein sogenanntes französisches Bett mit einer Breite von 140 cm. Die ideale Höhe des Bettes (Matratze inklusive) liegt bei 50 bzw. 60 cm. Ein höheres Bett erschwert den Ausstieg, ein niedrigeres Bett erschwert hingegen die Reinigung unter dem Bett.

Bei der Wahl des Bettes sollten Sie daher unbedingt den Ihnen zur Verfügung stehenden Platz im Hinterkopf behalten. So verhindern Sie auch, dass Sie ein Modell wählen, das zu viel Platz einnimmt. Optimieren Sie den Raum dadurch, dass Sie das Bett im Zentrum aufstellen und wahlweise mit zwei Nachtschränken kombinieren. Um einen guten Durchgang zu gewährleisten, sollten sich zwischen Bett und Wand jedoch circa 60 cm befinden. Im Fall von Fenstern oder Möbeln mit nach vorne aufschwingenden Türen sollten Sie hier einen Platz von 90 cm einplanen. Steht Ihnen nur wenig Platz zur Verfügung? Sparen Sie Platz, durch ein Bett mit Bettkasten, in dem Sie Kissen und Bettwäsche sicher und gut verstauen können. Sehr nützlich sind auch Kopfstützen mit offenen oder geschlossenen Ablagefächern; hier können Sie Nachttischlampen, Bücher oder Kerzen aufstellen. Träumen Sie eher von romanischen Orten a la 1001 Nacht? Dann entscheiden Sie sich für ein Himmelbett. Bettstrukturen aus Schmiedeeisen mit Vorhängen aus Leinenstoffen oder aus verziertem Holz mit leichten Drapierungen sorgen für einen echten Hingucker.

Suche Sie nach einer Lösung für ein Kinderzimmer? Optimieren Sie den Platz mit einem Hoch- oder Etagenbett. Unter letzerem können Sie noch einen Schreibtisch, einen Schrank oder sogar eine Spielecke posizionieren.

Ein besonderes Augenmerk verdient die Wahl des richtigen Materials. Wählen Sie Betten aus besonders hochwertigen und robusten Materialien, damit Sie von Ihrem neuen Traumbett möglichst lange etwas haben! Der größte Teil der Betten besteht aus massivem Holz oder Multischichtholz, sowie aus Metallen, wie bspw. Schmiedeeisen oder Kupfer. Für das richtige Mikroklima in Ihrem Schlafbereich wählen Sie Verarbeitungen aus Harz oder besonders schonenden Lacken mit einem geringen Anteil an Lösungsmitteln. Für das gewisse Extra oder aber um Ecken und Kanten und somit Gefährdungen für Kinder zu vermeiden, sorgen Verkleidungen aus Stoff, Kunstleder oder Leder. Wertvolle Bezüge mit Steppnahten oder rautenförmige Knöpfe und anderen Formen machen aus dem Bett den wichtigsten Protagonisten in unserem Schlafbereich. ... Mehr ... less

Filter/Order

Filter by

Marken

Preis

$
$
Produkt speichern:
Produkt speichern: