5 Bodenlampen für das Badezimmer

Die Bodenlampen für Badezimmer, die auch Stehlampen genannt werden, sind eine einfache und zweckmäßige Lösung, die in der Lage ist, eine einnehmende Beleuchtung entstehen zu lassen. Bodenlampen für das Badezimmer tragen dazu bei, eine entspannte und angenehme Atmosphäre entstehen zu lassen, aber sie benötigen etwas Platz: Designerbodenlampen sind Designerstücke, die nicht nur zweckmäßig sind, sondern auch gut aussehen und folglich wie echte Einrichtungsaccessoires verwendet werden können. Die verfügbaren Modelle der Bodenlampen für Badezimmer - von den klassischen Stehlampe, die mit einem Stofflampenschirm ausgestattet ist, bis zu strichförmigen Strukturen aus Stahl – sind zahlreich und können alle Bedürfnisse erfüllen und jedem Geschmack entsprechen. 

Materialien und Stil: Bodenlampen für jede Art von Badezimmer

Eine Bodenlampe für das Badezimmer ist die perfekte Lösung, um auf eine einfache Weise den gewünschten Lichteffekt zu erhalten, aber man muss einige Ratschläge berücksichtigen, wenn man das passende Modell für den Raum auswählt, den man einrichtet. Ein Element, das auf dem Fußboden steht, verbreitet nicht nur das Licht, sondern ist auch in der Lage, zum Erfolg eines Einrichtungsstils beizutragen. Die modernen Bodenlampen für Badezimmer zeichnen sich durch einen essentiellen und kühlen Stil aus. Unter diesen sind die Badezimmerbodenlampen aus Metall in zahlreichen Formen erhältlich, von denen einige äußerst feine Linien haben, während andere gewollt dick sind. Die klassischen Bodenlampen haben dagegen einen typischen Lampenschirm aus Stoff oder ähnlichen Materialien und werden gewöhnlich verwendet, um Stimmungslichter zu erzeugen. Die leuchtende Stehlampe für das Badezimmer kann in einer Ecke aufgestellt werden, zum Beispiel in der Nähe der Badewanne. Sie kann auch an der Wand im Mittelpunkt stehen. Das Wichtigste ist, den verfügbaren Platz zu berücksichtigen, weil man sonst riskiert, einen kontraproduktiven Effekt zu erzeugen und den Raum zu sehr zu füllen.

Verstellbare Bodenlampen: Stimmungslichter und direktes Licht

Wenn man eine Bodenlampe für das Badezimmer aussucht, ist es wichtig, den Standort der Lampe im Raum zu berücksichtigen, um den Bereich, der beleuchtet werden soll, genau zu studieren. Eine alternative Lösung sind verstellbare Lampen, die es ermöglichen, das Licht einzusetzen, um bestimmte Stellen zu beleuchten. Diese Modelle – von der klassischen verstellbaren Bodenlampe bis zu verstellbaren Bodenlampen mit einem modernen Design – sind in einem kleinen Winkel des Raumes ideal. Da sie hoch sind, können sie sowohl verwendet werden, um eine Stimmungsbeleuchtung zu kreieren als auch, um ein direkteres Licht auf bestimmte Stellen zu richten. Verstellbare Bodenlampen aus Gewebe passen auch zu einem traditionelleren Stil, wenn sie mit einem klassischen Lampenschirm veredelt werden. Bei einem moderneren Stil passt eine verstellbare Bodenlampe aus Metall zu der übrigen Einrichtung.

Alle Vorteile einer LED-Bodenlampe für das Badezimmer

Da Badezimmerbodenlampen lange eingeschaltet bleiben, wählt man dafür gewöhnlich eine LED-Lichtquelle aus. LED-Bodenlampen für Badezimmer lassen Lichtspiele entstehen, die ideal für eine kleine Ecke zum Entspannen sind. Diese Art von Lampen ermöglicht es, einen Raum auf eine effiziente Weise zu beleuchten und bietet die Möglichkeit, bemerkenswert viel Energie zu sparen. Ein LED-Licht beleuchtet den Raum, ohne dabei zu viel Wärme zu erzeugen und es funktioniert mit Low-Power. Dank dieser letzten Eigenschaft können sie auch von erneuerbaren Energiequellen versorgt werden. ... Mehr ... less
Filtern
?
5 Produkte
Sort by:

Sortieren nach

Produkt speichern:
Produkt speichern: