Einrichtung Bad Küche Beleuchtung Outdoor
Büro Shop

762 Gartensessel

"Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er erfordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten ist, Zeit, Zuwendung und Raum" (Dieter Kienast)
Ein schöner, bequemer Gartensessel ist das Beste nach einem anstrengenden Tag im Büro. Aus diesem Grund sind Gartensessel unverzichtbare Elemente in jedem Outdoorbereich. Zusammen mit Gartensofas bilden Gartensessel eine elegante, geschmackvolle Einheit. In Bezug auf die Form hat man die Qual der Wahl: weitläufige Formen und Maße für totale Entspannung, trockene Linien und kompakte Formen für die Kombination mit einem Gartentisch.
Auf was muss man beim Kauf von Gartensesseln achten? Denken Sie zunächst an den Ihnen zur Verfügung stehenden Raum. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl an Lösungen für jeden noch so unterschiedlichen Bereich: bspw. können Sie zwei Gartensessel neben ein 2er oder 3er Gartensofa stellen (natürlich sind der Anzahl der vorhandenen Sitzplätze keine Grenzen gesetzt). Wunderschön sind auch Anbauecksofas, die sich für eine große Anzahl an Personen besonders gut eignen. Wenn Sie es bequem mögen, sollten Sie sich für einen gepolsterten Gartensessel entscheiden. Diese Sessel garantieren, auch dank einer Vielzahl an gepolsterten Kissen, ein Maximum an Relax und Entspannung. Achten Sie dennoch darauf, dass die Bezüge abnehmbar sind. Die Kissenbezüge sollten bei etwa 30 Grad waschbar sein und zudem besonders widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen sein. Bei Gartensesseln mit Armlehnen können Sie sich ganz entspannt abstützen. Suchen Sie ein Möbelstück aus vergangenen Zeiten, das an die Wiege und die Schaukel erinnert? Dann wählen Sie einen Schaukelsessel: dieser Sessel eignet sich dank seiner tiefen Sitzflächen und dem Schaukelgestell hervorragend für kleinere Nickerchen.

Für die Einrichtung des Outdoorbereichs sind Material und Stil gleichermaßen wichtig. Gartensessel aus Holz, Teak oder Mahagoni sind, dank der Robustheit des Materials, auf dem Markt weitverbreitet. Rattan, Rundgeflecht und Pulutrattan sind typische und gern verwendete Materialien für den Outdoorbereich. Innovative Materialien, die sehr getreu Holz und Rattan nachbilden, sind besonders widerstandsfähig und passen sich dennoch jedem Garten sehr gut an.
Gartensessel aus Kunststoff, wie dem Polyethyl oder dem Polypropylen (mit Glasfaser verstärkt) sind Objekte der Designer aus der ganzen Welt. Gartensessel aus Metall (Alluminium oder Edelstahl) eignen sich für jugendliche und moderne Outdoorbereiche.

Und welcher Stil darf es sein? Für eine klassische Outdooreinrichtung eignen sich Gartensessel im Kolonialstil, die sich gut mit ovalen Kaffeetischen kombinieren lassen und mit hellen, viereckigen Kissen ausgestattet werden können. Für eine Garteneinrichtung im zeitgenössischen Stil eignen sich moderne, gepolsterte Gartensessel
mit technischen Stoffen oder weißem Kunstleder. Mögen Sie es extravagant? Dann entscheiden Sie sich für helle Gartensessel aus Polyethilen, die bei Dunkelheit leuchten. ... Mehr ... less

Filter/Order

Filter by

Preis

$
$
Produkt speichern:
Produkt speichern: