Einrichtung Bad Küche Beleuchtung Outdoor
Büro Shop

924 Gartensofas

"Es ist ganz gleich, ob ein Garten klein oder groß ist. Was die Möglichkeiten seiner Schönheit betrifft, so ist seine Ausdehnung so gleichgültig, wie es gleichgültig ist, ob ein Bild groß oder klein, ob ein Gedicht zehn oder hundert Zeilen lang ist" (Hugo von Hoffmannsthal)
Verfügen Sie über einen Garten oder eine Terrasse, auf welchen Sie die Sonne genießen und ein schönes Buch lesen können? Richten Sie Ihren Outdoorbereich mit einem schönen Gartensofa ein! In der Vergangenheit richtete man seinen Garten einfach mit Stühlen und Tischen ein; dank modernster Technologien und besonders widerstandsfähigen Materialien findet jedoch bspw. das gepolsterte Sofa immer mehr Einzug in die heimischen Gärten. Weiche Linien, Kissen mit lebhaften Farben und High-Tech Einrichtungen bereichern den Outdoorbereich und machen diesen nutzbar von Groß und Klein. Wie findet man denn nun das richtige Gartensofa?
Analysieren Sie zunächst den Ihnen zur Verfügung stehenden Raum. Anbausofas passen sich seiner Umgebung gekonnt an. Suchen Sie sich das Modell aus, das am Besten zu Ihrem Garten passt, ob linear, Ecksofa mit Chaise Longue oder Pouf. Ein gepolstertes Gartensofa steht, dank der Rücken- und Sitzkissen, für maximalen Komfort. Zusätzlich können Sie Ihr Sofa noch mit Kissen für den Outdoorbereich ausstatten: ob viereckig, rechteckig, einfarbig oder mit unterschiedlichen Phantasien. Kissen verleihen Ihrem Ambiente Persönlichkeit und Stil. Entscheiden Sie sich aber unbedingt für ein Gartensofa mit abnehmbarem Bezug, Sie können diesen waschen und bspw. in den Wintermonaten im Inneren Ihres Hauses lagern.

Das Material Ihres Sofas ist entscheidend für dessen Lebensdauer. Für die Struktur wird häufig Holz (bspw. Teakholz oder Rattan), Metall (Edelstahl oder Alluminium) oder Materialien aus synthetischen Fasern verwendet. Hierbei handelt es sich meist um Materialien, die das Rattan nachbilden, jedoch weitaus resistenter gegenüber äußeren Einflüssen sind. Dank ihrer Robustheit bspw. auch gegen UV-Strahlung werden diese technischen Stoffe immer häufiger verwendet. Unter den Materialien finden sich bspw. Batyline® oder Sunbrella®. Für den Outdoorbereich ist zudem die Polsterung extrem wichtig. Achten Sie darauf, dass die Polsterung aus Materialien besteht, die leicht trocknen, sollten sie bspw. durch Regen feucht werden. Hier eignet sich bspw. Polyurethan-Schaumstoff.

Vernachlässigen Sie auch im Outdoorbereich nicht den Stil. Einer der Trends ist der, Out- und Indoorbereich in demselben Stil einzurichten. Die Wahl des Gartensofas richtet sich somit nach Ihrer Wohnzimmereinrichtung. Für die klassische Einrichung eignet sich bspw. ein Gartensofa aus Rattan im Kolonialstil. Ein modernes Gartensofa passt bspw. gut zu einer Dachterrasse über den Dächern der Stadt. Denken Sie auch an Tische, auf denen Sie ein Buch oder Gläser, Pflanzen oder Laternen abstellen können. ... Mehr ... less

Filter/Order

Filter by

Preis

$
$
Produkt speichern:
Produkt speichern: