1.513 Gartenstühle

"Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Gehalt bietet" (Johann Wolfgang von Goethe)
Gartentisch und -stühle sind wichtige Elemente in jedem Outdoorbereich: hier sitzt man mit Freunden, isst zusammen oder genießt einfach eine gute Gesellschaft unter freiem Himmel und bei strahlendem Sonnenschein. Mit den richtigen Gartenstühlen verwandeln Sie Ihren Garten oder Ihre Terrasse in einem Outdooressbereich. Gartenstühle sollten daher bequem und sicher sein und zudem über eine lange Lebensdauer verfügen. Wenn Sie dies im Hinterkopf behalten finden Sie leicht die richtigen Gartenstühle für Ihren Garten.
Bequem müssen sie sein! Ein unbequemer Gartenstuhl hindert uns daran, lange, gemütliche Stunden in unserem Garten zu verbringen. Entscheiden Sie sich deshalb für einen ergonomischen Gartenstuhl mit einer einladenen Sitzfläche und einer nicht zu harten Rückenlehne. Der Stuhl sollte über eine feste Struktur und stabile Stuhleine verfügen. Dies garantiert einen guten Halt auch auf unebenen Flächen, wie bspw. Rasen. Gepolsterte Gartenstühle sorgen -dank der Kissen auf der Sitzfläche und der Rückenlehne- für optimalen Komfort, da der Körper sich auf diese Kissen stützen kann. Achten Sie darauf, dass sämtliche Bezüge abnehmbar und waschbar sind.
Gartenstühle mit Armlehnen sind besonders bequem, da man sich hier gut abstützen kann. Ein besonderes Highlight sind Schaukelstühle für den Garten. Hier können Sie ganz entspannt ein Buch lesen oder ein kaltes Getränk genießen. Wenn Sie über einen kleinen Outdoorbereich verfügen eignen sich stapelbare Gartenstühle oder klappbare Gartenstühle.

Für welches Material sollten Sie sich entscheiden? Auch hier haben Sie die Qual der Wahl: Holz, Metall (Alluminium oder Edelstahl) oder Kunststoff. Gartenstühle aus Holz sind weitverbreitet. Wenn diese Stühle richtig behandelt werden, sind sie von zeitloser Dauer. Wählen Sie nicht lackierte Stühle aus Holz, da lackierte Stühle unter der Sonne schnell verblassen. Gartenstühle aus Metall sind resistet und fest und in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich. Aber Achtung: diese Stühle setzen sehr schnell Rost an. Gartenstühle aus Kunststoff sind in zwei Gruppen zu unterteilen: Stühle aus billigem Plastik sind günstig, aber leicht zerbrechlich, neuere, innovative Kunststoffe sind hingegen hochwertig und robust. Zudem sind diese Stühle in einer Vielzahl an Materialien erhältlich und passen sich so jedem Garten an.

In Bezug auf den Stil sollten Sie sich für den Stil entscheiden, den Sie für den Tisch gewählt haben. Wenn das Innere Ihres Hauses eher traditionell eingerichtet ist, eignet sich für den Outdoorbereich eine klassische Stilrichtung. Entscheiden Sie sich also für Schmiedeeisen oder geflochtenes Holz, wie Rattan oder Rundgeflecht. Dazu passt gut ein Tisch mit kostspieliger Oberfläche aus Marmor oder Granit. Für eine zeitgenössische Einrichtung eignen sich moderne Gartenstühle aus technischen Materialien und mit minimalistischen Linien; alternativ passt auch dunkles, synthetisches Rattan, kombiniert mit hellen Kissen.

Ob nun mit Kufengestell, mit Armlehnen, mit hoher Rückenlehne oder breiter Sitzfläche, ob klassisch oder modern: das Wichtigste ist, dass Sie den Gartenstuhl selbst testen, bevor Sie ihn kaufen. Denn wenn Sie sich wohlfühlen, dann werden das auch Ihre Gäste. ... Mehr ... less

Filter/Order

Filter by

Marken

Werkstoffe

Preis

$
$
Produkt speichern:
Produkt speichern: