Küchenmöbel

Bei der Planung einer Küche müssen mehrere Elemente berücksichtigt werden: zunächst einmal die Größe und die Proportionen des Raums oder des Teils des Raums (im Falle einer offenen Raumgestaltung), der dafür vorgesehen ist. Küchenmöbel bieten viele Möglichkeiten der individuellen Gestaltung und ermöglichen einen Material- und Farbmix, der sich in jede Umgebung einfügt. Von der klassischsten bis zur modernsten Form, bietet das Design der Küchenarbeitsplatten, Küchen und Möbel die Möglichkeit, dank modularer und kombinierbarer Lösungen interessante Farb- und Materialkombinationen zu schaffen. Von Holz in all seinen Facetten über Marmor, Stahl und Kunststoff bis hin zu Elementen, die sich durch edle Oberflächen auszeichnen, wird die Küche zu einem Raum, in dem der persönliche Geschmack durch die individuelle Gestaltung mit Accessoires und Dekorationen voll und ganz zum Ausdruck gebracht werden kann.

man eine Küche gut gestaltet

Im Allgemeinen sollte die Küche funktionell, praktisch und ergonomisch sein. Aus diesem Grund werden in der Regel bestimmte Standards eingehalten, die die Planung erleichtern und das Endergebnis für die Nutzer der Küche praktischer machen: Der Geschirrspüler befindet sich in der Regel in der Nähe der Spüle, der Backofen in der Nähe des Kochfeldes (auch wenn er nicht kombiniert ist), niedrige Schränke haben immer Schubladen zur Aufbewahrung von Besteck, Geschirrtüchern und Töpfen, während hohe Schränke als Speisekammer dienen. In der Regel gibt es einige Auflagen, wie z. B. die Position der Abflüsse, aber wenn die Küche in einem neuen Gebäude installiert werden soll, könnte die Anordnung der Möbel im Vorfeld geplant werden: Auf diese Weise werden die Installationen entsprechend positioniert und stellen keine Einschränkung mehr dar. Wenn hingegen eine Küche mit bereits installierten Abflüssen, Gasanschlüssen und Steckdosen geplant werden soll, gibt es möglicherweise einige obligatorische Positionen, von denen man ausgehen muss, wie Spüle und Kochfeld. Danach kann die Gestaltung ziemlich frei erfolgen, je nach Geschmack und Bedürfnissen derjenigen, die die Küche nutzen werden. Wenn die Raummaße es zulassen, kann die Küche eckig sein oder eine Insel enthalten; wenn sich der Raum hingegen in die Länge zieht, ist die beste Lösung eine geradlinige Küche.

Einbauküche, freistehende Küche oder Miniküche?

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, aber bei der Planung einer Küche müssen wir zunächst feststellen, welcher Typ für uns der richtige ist. Eine Einbauküche, geradlinig oder über Eck, kann die richtige Wahl für diejenigen sein, die auf der Suche nach großer Vielseitigkeit sind, da es oft die Möglichkeit der individuellen Gestaltung gibt und Modelle auf dem Markt angeboten werden, die jedem Geschmack gerecht werden: moderne oder klassische Küchen, im Landhausstil oder vom industriellen Stil inspiriert. Die am häufigsten verwendeten Materialien für Tür- und Schubladenfronten sind heute Holzderivate wie Laminat und Lack, die sich leicht reinigen und pflegen lassen, aber auch Massivholz ist wieder in Mode. Die einzelnen Module sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich und können intern mit verschiedenen Arten von Regalen und Zubehör ausgestattet werden. Freistehende Module sind die ideale Lösung für alle, die eine aus verschiedenen Elementen zusammengesetzte Küche suchen, von denen jedes eine spezifische Funktion hat, und insbesondere für diejenigen, die Blöcke (Kochfeld und Backofen) von professioneller Qualität mit großen Maßen bevorzugen. Dieser Küchentyp ist inzwischen auch in Privathaushalten beliebt und nicht nur in der Gastronomie (wo freistehende Edelstahlküchen weit verbreitet sind). Miniküchen, die ideal für kleinere Räume sind, werden in verschiedenen Ausführungen angeboten: Es gibt freistehende Miniküchen, die alle wesentlichen Elemente (Spüle, Arbeitsplatte und Kochfeld) auf wenigen Quadratmetern unterbringen und manchmal als Inseln konfiguriert sind. Sie können auch bei kleinen Raumverhältnissen zum Protagonisten des Ambiente werden. Im Gegensatz dazu gibt es verdeckte Modelle, die sich ideal für eine nicht allzu intensive Nutzung und für Liebhaber des Minimalismus eignen: Sobald die Türen geschlossen sind, fügt sich die Küchenfront, einem Schrank ähnlich, perfekt in die Umgebung ein. ... Mehr ... Weniger ... Mehr ... Weniger ... Mehr ... Weniger

Suche nach Marke

On sale

Produkt speichern:
Folge uns auf