Einrichtung Bad Küche Beleuchtung Outdoor
Büro Shop

52 Schwimmbecken

Ein Schwimmbecken stellt einen Mehrwert für jeden Außenbereich dar. Bevor mit der Planung fortgefahren wird, ist es jedoch notwendig, der Amtsweg für die Realisierung eines eingebauten Schwimmbeckens oder eines halb-eingebauten Schwimmbeckens zu beachten. Danach muss man an die Outdoor-Möbel denken, die die richtige Atmosphäre für einen charmanten Ort schaffen, der sowohl tagsüber als auch abends voll ausgenutzt werden kann. Von der klassischen rechteckigen Form bis hin zu kompakten, quadratischen und runden Vorschlägen ist das Schwimmbecken ein Element, das heute in eine Reihe von Outdoor-Kontexten eingefügt werden kann, vom größten bis zum kleinsten, angenehme Momente der Entspannung bietet und zur Ästhetik der Umgebung mit Produkten mit sorgfältigem Design in jedem Detail beiträgt. Das beliebteste Modell ist ein Schwimmbecken mit Hydromassage für angenehme Momente der Entspannung.

Verkleidungen und Pflege: Tipps für einen idealen Schwimmbeckenbereich

Das Schwimmbad gilt als ein echtes Designprodukt und es gibt verschiedene Arten davon, von PVC-Schwimmbad bis hin zu Verkleidungen mit Fliesen. Wenn sich das Schwimmbecken im Freien befindet, sollte es so sonnig wie möglich und fern von Bäumen oder Hecken angelegt werden. Für ein Innen-Schwimmbad hingegen ist ein System zur Raumheizung und Luftentfeuchtung vorzusehen, um die Bildung von Kondenswasser und damit das Auftreten unansehnlicher und unhygienischer Flecken an Wänden und Decke zu vermeiden. In beiden Fällen muss ein Technikraum für die Umwälzpumpe, den Filter, die Verteiler und die Schalttafel sowie die Automatismen für die Aufbereitung und Erwärmung des Wassers vorgesehen werden. Die Technikräume können in Mauerwerk oder mit Hilfe von Glasfaserkästen, die im Boden eingelassen werden und mit begehbaren Deckeln ausgestattet sind, errichtet werden. Der Bereich rund um das Schwimmbad sollte entsprechend mit Liegestühlen zum Entspannen, Sonnenschirmen und kleinen Tischen ausgestattet sein.

Schwimmbecken-Gestaltung: Form, Größe und Tiefe

Beim Bau eines Schwimmbecken muss der verfügbare Platz und die Gestaltung des Gartens bewertet werden, was für die Wahl des Modelldesigns entscheidend ist. Ein im Bau befindliches Schwimmbecken hat keine Standardformen und kann der Kreativität und den Linien des Geländes, auf dem es gebaut wird, folgen. Die Wahl einer Form, die sich harmonisch in ihre Umgebung einfügt, erleichtert das Management. Was die Tiefe betrifft, gibt es für Schwimmbecken für den häuslichen Gebrauch keine regulatorischen Anforderungen, aber wir verweisen auf die guten Designregeln und die Erfahrung der Branchenangehörigen, wobei natürlich die spezifischen Bedürfnisse des Kunden berücksichtigt werden. 

Überlauf-Schwimmbecken oder Schwimmbecken mit Skimmer?

Je nach Art der Wasserumwälzung können Sie zwischen Überlauf- und Skimmer-Schwimmbecken wählen. Das Überlauf-Schwimmbecken ist mit einer sichtbaren oder verdeckten Überlaufrinne entlang des gesamten Beckenumfangs ausgestattet und gilt dank des charakteristischen Designs dieses Produkts als die eleganteste Lösung. Als Alternative zu Überlauf-Schwimmbecken gibt es Skimmer-Schwimmbecken, bei denen die Zirkulation durch eine Reihe von Wandöffnungen („Skimmer“) gewährleistet wird, deren Anzahl und Größe von der Oberfläche des Beckens abhängt. Die Skimmer haben die Aufgabe, das Oberflächenwasser anzusaugen und zur Filtergruppe zu befördern, während die immer an der Wand angebrachten Injektoren die Bewegung des Wassers zu den Skimmern erleichtern. ... Mehr ... less
Filtern
52 Produkte
Sort by:

Sortieren nach

Produkt speichern:
Produkt speichern: