Roche Bobois

Unternehmen kontaktieren
Website
Teilen
Share with...
Roche Bobois's Logo
Roche Bobois
Unternehmen kontaktieren
Website
Teilen
Das französische Unternehmen Roche Bobois produziert hochwertige Designermöbel, die über ein weltweites Netz von mehr als 250 Ausstellungs- und Verkaufsräumen vertrieben werden. Sofas von Roche Bobois, aber auch Sessel, Tische und Stühle, Betten und eine breite Auswahl an Aufbewahrungsmöbeln, Bücherregalen oder Teppichen, zeichnen sich durch ihre besondere Originalität aus. Alle Produkte des Unternehmens werden exklusiv in Europa hergestellt und sind in hohem Maße an individuelle Kundenwünsche anpassbar. Die Kollektionen von Roche Bobois entstehen in enger kreativer Zusammenarbeit mit international geschätzten Designern wie Ora Ito, Sacha Lakic, Christophe Delcourt, Stephen Burks und mit bekannten Modehäusern wie Jean Paul Gaultier, Missoni Home, Christian Lacroix Maison.

Roche Bobois: Geschichte eines Familienunternehmens

Das Unternehmen Roche Bobois enstand durch die Begegnung zweier Familien, der Familien Roche und Chouchan. 1950 eröffnete Jacque Roche ein im historischen Alexandre Dumas Theater, in der Rue de Lyon in Paris, ein vor allem von Bauhausdesigner wie Minvielle, Steiner und Airbourne inspiriertes Möbelgeschäft. Ungefähr zur selben Zeit begann die Familie Choucan damit, auf dem Boulevard Sébastopol "Au Beau Bois", woraus später "Bobois" wurde, Möbel und Einrichtungsgegenstände zu verkaufen. Auf dem "Copenhagen Salon 1960" begegneten sich Francois und Philippe Roche und Patrick und Jean-Claude Chouchan. Aus der durch die Entdeckung des skandinavischen Stils erwachsenen Idee, Möbel zu importieren und in Paris zu verkaufen, entstand bald schon der erste gemeinsame Katalog. Nur ein Jahr später folgte eine erste gemeinsame Werbekampagne im Elle Magazin.

In nur wenigen Jahren entwickeln sich die inzwischen unter dem Namen Roche Bobois vertriebenen Möbel zu Verkaufsschlagern, der Name selbst zu einem international anerkannten Markenzeichen. In den 70er Jahren präsentiert das Unternehmen die besonders erfolgreiche Möbelkollektion Les Contemporains, in den 80er Jahren die ebenfalls viel beachtete Kollektion Les Provinviales, welche ganz in der klassischen Tradition französischer Möbel steht. Unter dem Namen Voyage präsentiert Roche Bobois in den 90er eine Kollektion, deren Design mehrere unterschiedliche Stilrichtungen verbindet und zum ersten Mal auch betont ethnische Elemente aufweist.

Mit wachsender Bekanntheit wird auch das weltweite Vetriebsnetz weiter ausgebaut. Das Unternehmen eröffnet zahlreiche prestigeträchtige Verkaufsräume auf mehreren Kontinenten, vom historischen Palazzo Lupari in Bologna bis hin zu futuristisch anmutenden Geschäftsräumen in Montreal. In neue Projekte zunehmend involviert sind bekannte Designer und Architekten. Das 50jährige Bestehen des Unternehmens feiert Roche Bobois etwa mit einer in Kollaboration mit dem berühmten französischen Modeschöpfer Jean-Paul Gautier entstandenen Kollektion, welche die Nähe zwischen Mode- und Möbeldesign unterstreicht. Heute gehört Roche Bobois unbestritten zu den internationalen Marktführern für Designermöbel und ist mit über 250 eigenen Verkaufsstellen in über 50 Ländern weltweit erhältlich.

Die Kollektionen

Den Roche Bobois Katalog bestimmen zwei besonders wichtige Kollektionen: Les Contemporains umfasst Entwürfe von bereits bekannten Designern und Modeschöpfern, aber auch Stücke besonders kreativer Nachwuchstalente. Wie der Name es bereits anklingen lässt, versteht Roche Bobois diese Kollektion als Ausdruck moderner, zeitgemäßer und origineller Ideen. Mit Nouveaux Classiques hingegen windmet sich das Unternehmen der gestalterischen Neuinterpretation klassischer Möbel. Für diese Kollektion finden vor allem Materialien wie Massivholz sowie hochwertigstes Leder und kostbare Stoffe Verwendung.

Heute präsentiert sich Roche Bobois mit einer breiten Palette stilvoller Möbel und Einrichtungsgegenstände für alle Wohnbereiche und einem vielseitigen Angebot von witterungsbeständigen Gartenmöbeln. Möbel von Roche Bobois sind einzigartig und haben hohen Wiedererkennnungswert. Dabei bietet das Unternehmen seinen Kunden zugleich eine Fülle an Möglichkeiten zur Anpassung an die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben; bis hin zu den kleinsten Details. Unter anderem können Roche Bobois Kunden unter verschiedenen Formen, Farben, Leder- und Holzarten, Verzierungen und Lackierungen wählen. Auf diese Weise wird jedes Stück zu einem echten Unikat.

Nachhaltiges Design

Möbel von Roche Bobois werden exklusiv in Europa hergestellt. Sowohl bei der Auswahl der Materialien als auch bei der Herstellung selbst achtet das Unternehmen auf die strikte Einhaltung höchster Umweltstandards und hat sich den Kriterien der Nachhaltigkeit verschrieben. Dies geschieht unter anderem durch einen Verzicht auf schädliche Lacke, die Optimisierung von Transportwegen und die Minimierung des CO2 Ausstoßes. Sofas und andere Produkte haben in ihrer Herstellung Einfluss auf die Umwelt. Roche Bobois widmet sich daher intensiven Studien, die dazu beitragen, die Lebensdauer der eigenen Produkte zu verlängern. Von den Grundstoffen bis zur Verpackung, vom ersten Arbeitsschritt bis zur Lieferung des Endproduktes achtet Roche Bobois auf Wiederverwertbarkeit und bemüht sich intensiv um die Schonung von natürlichen Ressourcen. ... Mehr ... less

Lösungen

Kollektionen

Produkte

Kataloge

Produkt speichern:
Produkt speichern: