cc-tapis's Logo
cc-tapis
Unternehmen kontaktieren
Website
Teilen
cc-tapis ist ein auf Design und auf die Produktion von handgefertigten Teppichen spezialisiertes Unternehmen, eine Nische für Kenner dieser Einrichtungsaccessoires. cc-tapis wurde in Frankreich gegründet, aber der kreative Geist des Unternehmens befindet sich in Italien. Es hat auf originelle Weise eine der bedeutendsten Ikonen der Inneneinrichtung entworfen und herausgebracht, um den Räumen Wärme, Intimität und Identität zu verleihen. cc-tapis entstand 2011 als Zweig des 1943 gegründeten Maison Chamszadeh von Nelcya Chamszadeh und Fabrizio Cantoni, einem Unternehmen, das für seine traditionellen handgeknüpften Perserteppiche bekannt ist, die sich durch ihre außergewöhnliche Schönheit auszeichnen. Ein französisches Herz, aber eine vollkommen italienische Qualität, denn der Hauptsitz von cc-tapis befindet sich in Mailand: Hier werden die exklusiven Teppiche, die in der ganzen Welt verbreitet werden, Tag für Tag unter der Aufsicht des Direktors Daniele Lora entworfen.
Die Teppiche werden folglich in Mailand oder bei Kreativen entwickelt, die mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, und in Nepal von lokalen Handwerkern angefertigt, die Faden für Faden und Knoten für Knoten verarbeiten, damit etwas entsteht, das mehr ist als nur ein Einrichtungsstück, nämlich eine echte ästhetische Erfahrung. Das Unternehmen verpflichtet sich für jede Kollektion nach neuen Methoden und Knüpftechniken zu suchen, die gleichzeitig traditionell und modern sind und sich durch eine heute im Bereich der Teppiche seltene Originalität auszeichnen. Es ist kein Zufall, dass dies keine Massenproduktion ist, sondern eine nach Maß angefertigte Leistung für anspruchsvolle Kunden, die in der Lage sind zu verstehen, warum es Monate dauern kann, einen Teppich anzufertigen, und bereit sind, auf ein einzigartiges und originelles Ergebnis zu warten, das auf natürliche Weise in die eigenen Räume integriert werden kann.

Von Hand angefertigte Teppiche mit einem zeitgenössischen Design

Alle Phasen der Produktion der Teppiche von cc-tapis, die alle von den Händen erfahrener Handwerker aus Nepal angefertigt werden, sind umweltfreundlich. Dazu gehören die Wahl der autochthonen Wollarten vom Himalaya und die Entscheidung, gefiltertes Regenwasser zu verwenden und vor allem die Abschaffung der Verwendung aller chemischen oder künstlichen Produkte. Das Ergebnis ist eine Komposition von unterschiedlichen Teppichkollektionen, die von großartigen zeitgenössischen Designern entworfen werden. Da sie handgemacht sind, ist jeder von ihnen einzigartig. Im Lauf der Zeit haben viele Künstler cc-tapis ihren Erfindungsgeist geliehen. Ein paar Beispiele? Die Veneterin Chiara Andreatti, die sich von je her mit jeder Art von Kunst beschäftigt, die handwerkliche Arbeit und industrielles Design verbindet; das Studio Baldessari & Baldessari, das mit zahlreichen Preisen im Bereich des kreativen Design ausgezeichnet wurde; die Architekten Ludovica und Roberto Palomba, die ihre Werke auf der ganzen Welt ausgestellt haben.
Alle der zahlreichen Teppichkollektionen von cc-tapis bringen die Leidenschaft der Marke für Design zum Ausdruck sowie die Sorgfalt mit der sie elegante, originelle und einzigartige Teppiche herstellt, die niemals banal sind. Die Kollektion Architectural hebt zum Beispiel die Liebe zu den Linien und die für die Architektur typische kreative Strenge hervor. Die Kollektion Oldie bringt einen Retro-Geschmack zum Ausdruck, der an einen alten Stil erinnert und längst vergangene Atmosphären herauf beschwört, diese aber immer auf eine zeitgenössische Weise interpretiert! Die Kollektion Signature steht für einen Sprung zur abstrakten Kunst und bietet Teppiche mit nicht klar definierten und unregelmäßigen Konturen an, die in der Lage sind, Räumen etwas Klasse zu verleihen, wenn man sich von den üblichen Klischees entfernen möchte. Der SUPER ROCK, der von der zackigen Form eines Felsen inspiriert wurde, und der SUPER RUNNER, der an ein Kristall für Kristalltherapie erinnert, sind nur zwei Beispiele für die wirklich „ungewöhnlichen“ Teppiche, die man auf den Seiten von cc-tapis findet. Natürlich werden alle in Nepal von Hand angefertigt!

Die Ethik der Teppichproduktion von cc-tapis

Heute wird viel über den Respekt vor der Umwelt und dem Arbeitnehmer gesprochen, aber nur wenige Unternehmen gehen über den guten Willen hinaus und haben Erfolg mit einer ethischen Vision der Erde und der Produktionsprozesse. cc-tapis gehört sicherlich zu den guten Beispielen einer gewinnenden Mentalität. Fangen wir also mit der Wahl der Rohstoffe an, die weichste Wolle vom Himalaya, die mit gefiltertem lokalem Regenwasser gewaschen wird, um jede Unreinheit an dem fertigen Meisterstück zu entfernen . Die erfahrenen Hände der nepalesischen Handwerker, die die Fäden nach dem Entwurf des Hauptsitzes knüpfen, berühren NIEMALS chemische Produkte, Säuren oder Synthetikfasern: Alles, was sie anfassen, ist natürlich und handwerklich und wurde im Einklang mit dem Respekt vor dem Menschen angefertigt. Diese Philosophie kommt auch in der Weise zum Ausdruck, auf die sich cc-tapis um die Kinder seiner Weber kümmert, deren Recht auf Schulbildung von der Nonprofit-Organisation cc-foreducation gewährleistet wird, die 2015 von den beiden Gründern des Unternehmens, Nelcya Chamszadeh und Fabrizio Cantoni gegründet wurde, um denjenigen ihren Respekt und ihre Dankbarkeit zu zeigen, die ihr Leben einer zeitlosen Kunst widmen.

Die Teppiche von cc-tapis im online-Verkauf

Teppichkollektionen mit einzigartigen Mustern der Marke cc-tapis, handgemacht und völlig personalisierbar: Im E-Commerce von Archiproducts sind einige exklusive Modelle erhältlich. Bitte um einen personalisierten Kostenvoranschlag! ... Mehr ... less

Kollektionen cc-tapis

Gruppen cc-tapis

Produkte cc-tapis

Kataloge cc-tapis

Produkt speichern:
Folge uns auf
Produkt speichern: